Jeder von euch hat sie bestimmt schon mindestens einmal gesehen – die berühmten Hangover Filme. Kein Film zeigt wohl besser, wie schnell ein Junggesellenabschied aus dem Ruder laufen kann. Ich habe für euch die besten Szenen, die in Las Vegas gedreht wurden, herausgepickt und mich auf die Suche nach den originalen Drehorten begeben. Kommt mit auf eine etwas andere Tour durch Sin City!

Ich glaube, niemand wird mir widersprechen, wenn ich sage, dass uns wohl kaum ein anderer Ort aus der Hangover-Trilogie so gut in Erinnerung geblieben ist wie die legendäre Glitzermetropole Las Vegas – oder? Aber wen wundert’s, denn welche Stadt wäre auch besser geeignet, um es bei seinem Junggesellenabschied so richtig krachen zu lassen? Zwischen bunten Neonreklamen, klimpernden Jetons in den Casinos und dem Klirren von aneinander schlagenden Gläsern kommt ein einzigartiges Flair auf. Durch die gesamte Atmosphäre fühlt man sich wie berauscht und kann es gar nicht erwarten, sich selbst an den unterschiedlichsten Glücksspielen zu versuchen. Genauso ergeht es auch den vier Jungs – Doug, Phil, Stu und Alan – die in der Stadt der Lichter einen Junggesellenabschied feiern wollen. Nach einer durchzechten Nacht wachen drei von ihnen am nächsten Morgen mit einem Hangover auf und machen sich auf die Suche nach ihrem vermissten Freund Doug. Schritt für Schritt rekonstruieren sie ihren Abend und klappern die Orte ab, an die sie sich noch erinnern können. Dabei wartet die ein oder andere Überraschung auf die Drei. Ob ein Tiger in der Suite, ein Baby ohne Eltern oder ein fehlender Zahn – in dieser Nacht ist scheinbar so einiges passiert, mit dem wohl keiner der Vier gerechnet hätte. Damit ihr selbst die besten Szenen aus dem Film nachstellen könnt, verrate ich euch jetzt die Drehorte, die sich in Las Vegas befinden.

Hangover Drehorte entdecken

Caesars Palace | Las Vegas | Umgebung von Las Vegas

Alle Drehorte auf einen Blick

Vegas calling!

 

Hier vorweg ein kleiner Vorgeschmack:


Video: GRIN

Caesars Palace

Das Caesars Palace spielt wohl die Hauptrolle, wenn es um die Dreh-Locations im Film Hangover geht. Die unterschiedlichen Bereiche des Hotels, wie die Lobby, das Dach oder der Fahrstuhl, sind in verschiedenen Szenen des Films zu sehen. Im Folgenden zeige ich euch die Orte, an denen die Hauptdarsteller des Films ihre schauspielerischen Leistungen abgerufen und einen mit dem Golden Globe ausgezeichneten Film geschaffen haben. Die bekannteste Filmszene auf dem Dach des Caesars Palace, in der das Wolfsrudel auf die bevorstehende Nacht mit Jägermeister anstösst, wurde auch tatsächlich auf dem Dach des Hotels gedreht – aus Sicherheitsgründen darf der Drehort aber nicht besichtigt werden und somit müsst ihr ihn auf eurer Tour leider auslassen.

Die Lobby

Die Lobby bietet einen unglaublichen und beim ersten Mal sogar erschlagenden Anblick, sobald man sie betritt. Überall glänzt es golden und ihr werdet bestimmt erstmal gar nicht wissen, wo ihr zuerst hinschauen sollt. Lasst euch ruhig einen Moment Zeit und lasst den Anblick auf euch wirken, bevor ihr euch dem Empfangsschalter zuwendet.

Hat hier wirklich Caesar gewohnt?

Im Film stehen die Jungs beim Einchecken vor einem Gemälde, auf dem man einen Streitwagen mit vier Pferden und einen spärlich begleiteten Mann erkennen kann. Jeder, der den Film gesehen hat, wird sich wahrscheinlich noch an folgende Unterhaltung erinnern: “Das werden Sie sicher oft gefragt, ist das das echte Caesers Palace?“, fragt Alan neugierig, worauf Lisa, die Frau an der Rezeption, etwas verwirrt ist und nicht richtig weiss, worauf er hinaus möchte. “Hat hier wirklich Caesar gewohnt?” Ja, mit seiner, sagen wir mal besonderen Art, hat Alan (Zach Galifianakis) schon so einige Zuschauerherzen erobert.

IMG_2612

Der Augustus Tower

Die Suite des Wolfsrudels befindet sich in der 24. Etage des Augustus Tower und kann nur durch einen bestimmten Aufzug erreicht werden. Die nachfolgende Szene zeigt, wie die Vier den Flur hinunterwandern und sich auf den Weg zu einem Junggesellenabschied der Extraklasse machen. Diesen Drehort zu besichtigen, könnte etwas schwieriger werden, da nicht jeder zu diesem Stockwerk des Hotels Zugang erhält. Ebenfalls im Augustus Tower, nur ein paar Szenen später, trifft man dann schliesslich nur noch Stu, Alan und Phil samt Baby Carlos im Aufzug, als sie sich auf den Weg machen, um ihren Freund Doug wiederzufinden.

Garten der Götter

Nachdem am nächsten Morgen klar ist, dass Doug verschwunden ist, treffen sich die Freunde zum Frühstück im Garten der Götter am Pool Oasis, um sich wieder zu sammeln. Während sie versuchen, sich an den vorherigen Abend zu erinnern, leeren sie ihre Taschen, um mögliche Hinweise auf den Verbleib von Doug zu erhalten. Ihr solltet euch bei eurem Besuch stattdessen lieber im einzigartigen Pool erfrischen und das Treiben um euch herum beobachten.

Caesars Palace, Hotel and Casino, Las Vegas, NV
Foto: iStock.com / Cybernesco

Die Einfahrt

Nachdem es immer noch keine Spur von Doug gibt, versuchen die verbliebenen drei Freunde beim Parkservice ihr Auto zurück zu bekommen. Natürlich erwartet sie dort eine weitere Überraschung. Ein Polizeiauto wird vom Parkservice vorgefahren und den Dreien werden die Schlüssel für das Fahrzeug ausgehändigt. Da gucken nicht nur die Umstehenden äusserst verdutzt.

 

Ihr wollt in diesem besonderen Hotel übernachten?

Zum Caesers Palace

Drehorte in Las Vegas

Natürlich wurden auch Filmszenen ausserhalb des Caesars Palace gedreht. Welche das sind, erfahrt ihr im nachfolgenden Abschnitt. Die meisten Orte könnt ihr gut zu Fuss erreichen, alternativ könnt ihr auch Uber oder die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen.

Mandalay Bay Road und Giles Street

In der Szene, in der die Jungs ein Rumpeln im Kofferraum hören und anhalten, um den Grund des Lärms herauszufinden, erwartetet sie wieder mal eine böse Überraschung. Hinten aus dem Wagen springt ein nackter Mr. Chow, der – sobald er rausgelassen wird – anfängt, auf Phil einzuprügeln. Im Hintergrund der ganzen Szenerie erkennt man einen Teil des Luxor Hotels mit seiner pyramidenförmigen Aussenfassade. Der Drehort befindet sich an der Ecke der Mandalay Bay Road und der Giles Street und lässt sich, je nach Ausgangspunkt, auch leicht zu Fuss erreichen.

Wild Wild West Hotel

Das Zimmer 825 im Wild Wild West Hotel wird im Film Hangover als Wohnung der Stripperin Jade ausgegeben. Jade heiratet in der Nacht, die jeder vergessen hat, den unscheinbaren Zahnarzt Stu. Sie ist auch die Mutter des kleinen Carlos, den sie in der Nacht bei den Jungs im Zimmer zurücklässt.

Wedding Chapel

Apropos Heirat: Die Best Little Wedding Chapel, in der Stu die Stripperin Jade heiratet, gibt es in Wirklichkeit nicht, denn sie wurde für den Dreh extra am Las Vegas Boulevard aufgebaut. Dafür gibt es aber viele andere sehenswerte, bunte Kapellen, die ihr unbedingt besuchen solltet – wie zum Beispiel die Little White Wedding Chapel.

Landmark-Little-White-Wedding-Chapel-in-Las-Vegas-EDITORIAL-ONLY-littlenySTOCK-shutterstock_140516704
Foto: littlenySTOCK / Shutterstock.com

East Fremont Street

Während der Fahrt zum Anwesen von Mike Tyson, um den Tiger wieder zurück zubringen, den sie ihm in der besagten Nacht offensichtlich gestohlen haben, fahren Phil, Stu, Alan und Carlos an der East Fremont Street vorbei. Diese ist meiner Meinung nach einer der interessantesten Orte in ganz Vegas – und genau deshalb habe ich der Fremont Street auch einen eigenen Artikel gewidmet.

Atomic Liquors

Immer noch auf der Suche nach Doug, fahren die Jungs am Atomic Liquors vorbei und werden dort von einem anderen Auto gerammt. Das Atomic Liqours ist eine der ältesten freistehenden Bars in Las Vegas und wird häufiger als Drehort genutzt. Ihr könnt euch dort auch heute noch einen leckeren Drink gönnen oder von aussen die unterschiedlichen Neon Schilder betrachten. Seid ihr ein eher geselliger Typ, findet sich in dem kleinen Laden auch immer jemand, der seine wildesten Geschichten zum Besten gibt und sich gerne mit euch unterhält.

5523976961_ae2ae9d250_o
©Flickr.com / thomashawk (CC BY-NC 2.0)

Umgebung von Las Vegas

Auch in der näheren Umgebung von Las Vegas könnt ihr weitere Drehorte zum Film Hangover finden. Zwei davon möchte ich euch zum Schluss gerne noch vorstellen. Um die Standorte der Filmszenen zu besuchen, solltet ihr euch allerdings vorab am besten einen Mietwagen nehmen, damit ihr in eurer Zeiteinteilung möglichst frei seid.

Die Tankstelle “gas n gulp”

Erinnert ihr euch noch an die Szene, in der das Wolfsrudel seine erste Pause auf dem Weg nach Las Vegas einlegte? Die Tankstelle Jean Fuel West Shell in Jean, in Nevada, wurde kurzerhand für den Film in „gas n gulp“ umbenannt. Die Tankstelle liegt hinter der Grenze von Kalifornien und ist ungefähr eine halbe Stunde Autofahrt von Vegas entfernt. Hier könnt ihr euren Wagen wieder volltanken und euch nach einem kurzen Zwischenstopp wieder auf den Weg nach Las Vegas machen.

Dry Lake Bed

Nachdem Alan jede Menge Geld beim Glücksspiel gewonnen hat, machen sich die Jungs auf den Weg zur Geldübergabe. Diese findet im Dry Lake Bed ausserhalb von Las Vegas statt. Nach der Geldübergabe stellen sie aber fest, dass leider der falsche Doug im Kofferraum gefangen war. Die Suche nach dem Vermissten geht also weiter. Das Dry Lake Bed befindet sich ca. 40 Fahrminuten von Las Vegas entfernt in Jean und ist ein vertrocknetes Flussbett. Ausser jeder Menge Staub und Wüste gibt es hier nicht viel zu sehen. Lediglich die sich im Hintergrund erhebenden Berge ergeben einen Kontrast zu der sonst eher eintönigen und kargen Landschaft.

Dry Lake Bed with Rock & Shadow

Die Hangover Drehorte auf einen Blick

Damit ihr euch bei eurer nächsten Las Vegas Reise selbst auf eine kleine Hangover Tour begeben könnt, habe ich hier nochmal die beliebtesten Drehorte für euch auf einen Blick. Habt viel Spass und kommt heile wieder zurück. ;)


Immer noch nicht genug?

Habt ihr immer noch nicht genug von den Hangover Filmen bekommen, könnt ihr im Caesars Palace noch das ein oder andere Souvenir ergattern oder an den Spielautomaten im Hangover Look euer Geld verzocken. Auch sonst hat Las Vegas noch einiges zu bieten und sollte auf jeden Fall auf jeder eurer Bucketlist stehen. Am besten stöbert ihr in meinen Deals und macht euch schon bald selbst auf den Weg!

 

Lust auf mehr?

Las Vegas Deals

Beitragsbild: Jane Rix / Shutterstock.com

Noch mehr Tipps für die Stadt der Lichter