Singlereisen

Singlereisen unter 400 CHFAngebote nach ReisezielAngebote nach Reiseart

Hilfreiche Tipps für Alleinreisende

Angebote für Alleinreisende & Singles

Beliebte Singlereise Deals

Mehr Singlereise Angebote

Inspiration & Tipps für Alleinreisende

Empfohlene Reiseziele für Singles

Tipps und Tricks für Alleinreisende

Alleine reisen als Frau – Sicherheit

Singleferien mit Kind

Singlereise-Ziele nach Altersgruppen

FAQ

Beliebte Singlereiseziele

Zu allen Singlereise Angeboten

Beliebte Singlereisearten

Als Single reisen – die besten und beliebtesten Destinationen

Ob eine Auszeit am Strand, eine spannende Städtereise oder Aktivferien– es gibt die verschiedensten Singlereise Angebote für jeden Geschmack. Für eine Single Pauschalreise eignen sich die Regionen und Inseln von Spanien, Griechenland und Italien. Auch Ferien in Ägypten, Thailand, auf Bali und der Türkei ist bei Alleinreisenden beliebt. Für diejenigen, die eine kurze Anreise präferieren, stehen die deutschen Touristenmagnete Ostsee und Nordsee oder Ferien in unserer Schweiz zur Wahl. Wie wäre es mit einem entspannten Angebot im Spa eines Hotels? Auch Wellnessferien eignen sich für Alleinreisende perfekt.

Wassersport wie Surfen oder Tauchen

Auf Fuerteventura, am Kuta Beach auf Bali, in Marokko und in Portugal können Singles super surfen lernen oder ihre Skills mit anderen Wassersportlern messen. Beliebte Sportarten sind hier Wellenreiten und Kitesurfen. Viele Surfschulen bieten mehrtägige Kurse an, bei denen man schnell und unkompliziert mit anderen Teilnehmen in Kontakt kommen kann. Wolltet ihr schon immer nach Australien fliegen, dann solltet ihr für eure Singlereise den Badeort Byron Bay auswählen. Die hohen Wellen bieten perfekte Voraussetzungen für Surfferien. Ein Tauch- und Schnorchelparadies für Singles findet ihr beim Backpacking im vietnamesischen Nha Trang und auf den Philippinen, aber auch auf Malta.

Single-Aktivferien

Mountainbiking, Ferien am Wasser, tolle Wanderwege und jede Menge Natur erwartet Singles bei einem Ferien in Deutschland und auch in Italien, Skandinavien, Österreich und der Schweiz. Wenn ihr gerne sportlich aktiv seid, kann ich euch empfehlen, die Angebote in der Kategorie Aktivferien ganz genau unter die Lupe zu nehmen. Hier bietet es sich oft an, sich einer Gruppenreise anzuschliessen, um gemeinsam auf Wander- oder Radtour zu gehen und sich gegenseitig zu Höchstleistungen anzuspornen.

Singlereisen zum Feiern und Flirten

Einige Destinationen eignen sich ganz besonders für Alleinreisende, die in ihren Ferien feiern und neue Leute kennenlernen wollen. Vor allem auf Städtereisen nach Barcelona, Lissabon, London oder Prag kann man als Single viel Spass haben, es gibt jede Menge Cafés, Bars und Restaurants und jeden Abend Partys. Wenn ihr nicht alleine ins Nachtleben starten wollt, hilft es, sich ein Zimmer in einem Hostel zu suchen, weil ihr hier viel leichter Kontakte knüpfen könnt als in einer Ferienwohnung oder im Einzelzimmer im Hotel.

Wenn ihr Strandferien, Feiern und Flirten verbinden möchtet, sind die europäischen Inseln Mykonos, Mallorca, Ibiza und die kroatische Insel Hvar tolle Optionen im Mittelmeer. Wenn ihr etwas weiter weg wollt, könnte die Insel Koh Phangan in Thailand ein Tipp für euch sein. Hier findet jeden Monat eine grosse Full Moon Party statt, auf der Reisende aus aller Welt zusammen feiern. An anderen Tagen im Monat gibt es neben diesem  Highlight aber noch weitere, ausgelassene Partys auf der Insel.

Wenn euch der Sinn eher nach All Inclusive Pauschalferien für Singles steht, in dem ihr mit Gleichgesinnten Ferien machen, feiern und flirten könnt, dann ist eine ausgewiesene Single-Kreuzfahrt eine gute Wahl.

Alleinreisende, die sich für Kunst und Mode interessieren

Die italienische Stadt Florenz eignet sich für Alleinreisende, die sich für Mode und Kunst interessieren. Aber natürlich könnt ihr auch eine Städtereise nach Rom, Paris, London oder andere Metropolen reisen und dort allein Sightseeing machen oder euch Gruppenführungen anschliessen. Gerade bei einem Museumsbesuch oder auch bei einer Radtour entlang historischer Stätten werdet ihr die beeindruckenden Kunstobjekte sehr viel ungestörter erleben als in Begleitung. Wenn ihr euch hingegen für Mode interessiert, seid ihr in Mailand, Paris oder Berlin bestens versorgt. Im Sommer kann ich euch eine Singlereise nach Wien empfehlen

Mehr Details zum Thema Singlereisen

Alle Reisen für Singles im Überblick

Auf dieser Seite hier findet ihr alle Angebote der Kategorie „Singlereisen“. Hier findet ihr regelmässig tagesaktuelle Single Angebote, die ihr für eure perfekten Singleferien buchen könnt. Dabei ist egal, ob ihr Singlereisen ab 50, 40, 30 oder 20 sucht – hier gibt es jede Art von Angeboten. Auch Singleferien mit Kind findet ihr hier.

Ein wichtiger Tipp: Falls ihr in der Kategorie „Singlereise“ für eure Reisezeit keine geeigneten Ferien findet, könnt ihr euch die anderen Kategorien auf der Startseite anschauen. Interessiert ihr euch für eine Single Pauschalreise, könnt ihr die allgemeinen Pauschalreise Angebote überfliegen. Diese sind in der Regel für zwei Reisende. Ihr habt allerdings die Möglichkeit, die Einstellung in der Suche von zwei Reisenden auf einen Reisenden umzustellen. Beachtet, dass sich der Reisepreis pro Person dann häufig erhöht.

Single Ferien für Frauen – die sichersten Reiseziele

Frauen sollten sich vor der Buchung am besten einige mögliche Destinationen aussuchen und zu diesen jeweils nochmal die aktuellen Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amts lesen. Für die touristisch erschlossenen Länder wie die USA, Europa, Australien, Neuseeland und grosse Teile Asiens gilt, dass man hier als Frau grösstenteils unbedenklich alleine verreisen kann. Wichtig ist jedoch, dass ihr euch an die üblichen Sicherheitsvorkehrungen haltet, die euch das Leben auch in Deutschland leichter machen. Dazu gehört zum Beispiel:

  • dass ihr euch aus Teilen eures Feriengebietes fernhaltet, die als nicht ganz sicher gelten,
  • dass ihr euch im Bestfall beim Ausgehen am Abend einer Gruppe anschliesst, die ihr vielleicht aus dem Hotel/Hostel bereits kennt und
  • dass ihr eure Drinks selbst ordert und immer im Auge behaltet.

Mit diesen Tipps seid ihr für einen Party-Abend gerüstet.

Für die Sicherheit im Reisealltag als alleinreisende Frau gilt:

  • Lasst Freunde und Familie wissen, in welchen Städten und Unterkünften ihr euch aufhalten werdet.
  • Lasst Wertsachen im Hotelsafe und nehmt nur eine Passkopie mit.
  • Nehmt nachts lieber einmal mehr ein Taxi, statt zu Fuss unterwegs zu sein.
  • Verlasst euch auf euer Bauchgefühl und eure Instinkte. Wenn euch ein Ort oder eine Situation komisch oder gar gefährlich vorkommt, ist es hilfreich, sich zu entfernen.
  • Mehr dazu lest ihr im Artikel zum Thema „Alleine Reisen

Singleferien mit Kind – perfekt für Alleinerziehende

Viele Reiseanbieter führen Pauschalreisen für alleinerziehende Eltern unter der Rubrik Singleferien mit Kind auf. Beliebte Destinationen für Ferien mit Kind sind die Balearen, die Kanaren und die griechischen Inseln. Weitere bevorzugte Reiseziele sind die Ostsee, die Nordsee, Kroatien, die Türkei und Ägypten. An diesen Orten könnt ihr sowohl tolle Strandferien machen als auch euch an der Schönheit der Natur erfreuen. Viele Sehenswürdigkeiten warten auf euren Besuch. Für Familienferien eignen sich Hotels ab drei Sternen am besten. Ihr solltet zumindest das tägliche Frühstück als Verpflegung hinzubuchen, damit jeder Tag wunderbar starten kann. Die Mittag- und Abendessen lassen sich auch mit lokalen Restaurantbesuchen abdecken. Vor allem in Griechenland ist das Essen dort meist besser als in jedem Hotel. Wählt das am besten nach euren Wünschen aus! Clubferien sind für einen Singleferien mit Kind besonders gut geeignet. Clubhotels bieten in der Regel eine Kinderbetreuung und viel Entertainment für Familien an.

Alleine reisen in bestimmten Altersgruppen

Immer beliebter werden gezielte Singlereisen ab 50, 40, 30 oder 20. Genauso wie es Partys ab 30 oder 40 gibt, veranstalten die Reiseanbieter Interessen bezogene Reisen für bestimmte Altersklassen. Hier könnt ihr mit Gleichaltrigen zusammenkommen und den Ferienort entdecken. Generell gilt: Wenn ihr Zeit und Lust habt, Ferien zu machen, solltet ihr die Chance nutzen, auch wenn kein Partner, Kind oder Bekannter mitfahren kann. Lasst euch von eurem Alter nicht aufhalten. Generell gilt ausserdem, dass ihr die Möglichkeit habt, reine Erwachsenenhotels und Gruppenreisen zu buchen, bei denen ihr nicht in die Verlegenheit kommt, euch den Platz am Pool oder im Transferbus mit einer Jugendgruppe oder Kleinkindern teilen zu müssen.

Singlereisen ab 50

  • Für Reisende ab 50 eignen sich Ferienregionen im deutschsprachigen Raum wie der Schwarzwald, Bayern, Österreich oder die Schweiz. Viele Reiseanbieter veranstalten zudem verschiedene Touren und Ausflüge in innerdeutschen Regionen, die sich perfekt für wanderfreudige Menschen eignen, die vielleicht nicht mehr so weit fliegen wollen. Hier könnt ihr an gemeinsamen Ausflügen und Kursen im Hotel teilnehmen, mit anderen Menschen ins Gespräch kommen und wunderbar entspannen.
  • Wem das selbst im höheren Alter zu langweilig ist, der kann Singlereisen ab 50 in die Toskana oder nach Irland machen oder alleine einen Ferien auf Korfu verbringen. In dieser Altersgruppe sind viele Reisenden alleine im Wohnmobil oder dem Mietwagen unterwegs und nutzen ihre Ferientage dafür, Land und Leute kennenzulernen und kulturelle Highlights zu erkunden.

Singlereisen ab 40

  • Beliebte Orte für Singlereisen ab 40 sind Umbrien, Kreta, Katalonien, Irland und verschiedene Feriengebiete im deutschsprachigen Raum. Ausserdem steigt in dieser Altersgruppe die Nachfrage nach Kreuzfahrten für Singles und geführten Rundreisen durch Asien. Für Kurzferien suchen Alleinreisende ab 40 gerne auch nach Wellnessferien in der Schweiz, in Deutschland, Italien oder Österreich.
  • Ebenso gefragt bei den Alleinreisenden ab 40 sind ausserdem die skandinavischen Länder und Finnland, Island und Alaska. Hier bieten sich Rundreisen mit Mietwagen oder Wohnmobilen an.

Singlereisen ab 30 und ab 20

  • Singlereisen bis 30 könnt ihr so gut wie überall machen. Lasst euch von meinen oben aufgelisteten beliebtesten Destinationen für Single Ferien inspirieren. Besonders beliebt sind Singlereisen auf die griechischen Inseln und nach Thailand, aber auch Skiferien, Städtereisen und Partyferien auf Mallorca oder Ibiza stehen hoch im Kurs. Im Grunde kommt es im Vorfeld nur darauf an, dass ihr euch entscheiden müsst, ob ihr feiern, Sightseeing machen oder eben komplett relaxen wollt. Danach sollten Alleinreisende unter 30 Jahren ihren Ferien festlegen.

Beliebte Singlereiseziele

Singlereisen FAQ

Welche Singlereise passt zu mir?

Warum muss ich als Single mehr bezahlen?

Muss ich als Single einen Einzelzimmerzuschlag bezahlen?

Ist es gefährlich, alleine in die Ferien zu fahren?

Hotel oder Hostel als Single buchen?

Was sind die beliebtesten Ziele für eine Singlereise?

Wo kann man eine Singlereise besonders günstig buchen?

Was ist bei Singlereisen mit Kind zu beachten?

 

Welche Singlereise passt zu mir?

Mehr als ein Drittel der Schweizer leben allein. Viele davon fliegen oder fahren auch allein in die Ferien. Trotzdem kann man Personen, die eine Singlereise buchen, nicht klar kategorisieren. Während die einen ihre Ferien nutzen, um nach einem neuen Partner Ausschau zu halten, Partys zu feiern und aus sich rauszukommen, wollen die anderen Land und Locals kennenlernen, relaxen und das Alleinsein geniessen. Bei der Wahl des passenden Hotels für Alleinreisende kommt es zum Beispiel darauf an, vorher zu prüfen, ob es sich um ein Partyhotel oder eine eher ruhige Unterkunft handelt.

Bei der Suche nach dem passenden Land solltet ihr euch vorher damit vertraut machen, ob die Region für Alleinreisende sicher ist. Macht euch vorher klar, welche Art von Ferien ihr machen wollt, ob ihr ganz für euch sein möchtet oder nach Gesellschaft, nach Flirts und Action sucht – dann könnt ihr euch ein passendes Land suchen und hier nach günstigen Singlereise-Deals Ausschau halten.

 

Warum muss ich als Single mehr bezahlen?

Singlereisen sind in der Regel teurer als Reisen zu zweit, als Gruppe oder als Familie. Das hat einen einfachen Grund: Die Buchung eines Einzelzimmers kostet mehr, weil sich in dem Fall keine zwei Personen den Reisepreis teilen können. Der Aufwand und auch der Platzverbrauch ist für das Hotel ähnlich hoch, die Kosten, die man sich im Doppelzimmer teilen könnte, muss der Single in seinen Ferien alleine tragen. Oft stellen Hotels im Fall einer Buchung Alleinreisenden ihre Doppelzimmer zur Alleinnutzung zur Verfügung, dafür zahlt man dann aber mehr als bei einer Reise zu zweit. Tipp: Wenn ihr bei der eigenen Anreise mit dem Auto Geld sparen wollt, könnt ihr euch für die Fahrten eine Mitfahrgelegenheit organisieren. Bei Zug- und Flugreisen lässt sich dieser Spartipp leider nicht anwenden.

 

Muss ich als Single einen Einzelzimmerzuschlag bezahlen?

Nicht immer. Feriendestinationen sind schon eher auf Gäste eingerichtet, die sich ein Doppelzimmer teilen. Wenn ihr aber Sightseeing in Städten macht, könnt ihr Glück haben und müsst keinen Einzelzimmerzuschlag bezahlen. Es gibt in nahezu jeder Stadt Business-Hotels, die garantiert Einzelzimmer haben und diese auch zu einem fairen Preis vermieten. Sucht also nach grossen Hotelketten wie Motel One, Sheraton, Steigenberger, Ibis u.a., denn hier sind die Chancen grösser, Einzelzimmer ohne einen grossen Zuschlag buchen zu können. Bei Kreuzfahrten ist es immer noch eher üblich, dass ihr einen Einzelzimmerzuschlag zahlen müsst, wenn ihre als Single reist, das Angebot wird aber immer besser.

Im Hostel zahlt ihr für ein Bett in einem grossen Schlafsaal deutlich weniger als für ein Einzelzimmer, allerdings habt ihr hier natürlich auch nachts keine Privatsphäre. Wenn ihr ein eigenes Zimmer für euch wollt, zahlt ihr auch hier einen Einzelzimmerzuschlag.

 

Ist es gefährlich, als Single alleine in die Ferien zu fahren?

An den typischen touristischen Hotspots der westlichen Nationen, in Südostasien und in den Metropolen müsst ihr euch als Single eigentlich keine Gedanken um eure Sicherheit machen. Es kommt aber immer auf eure Reisepläne und das Ziel an. Ganz wichtig ist, dass ihr euch im Vorfeld  informiert, ob ein Land sich dazu eignet, um dort alleine unterwegs zu sein, ob man sich am Zielort jederzeit frei und unbeschwert bewegen kann und wie es vor Ort um die Sicherheit als Frau bestellt ist.

Folgende Tipps sind für Alleinreisende hilfreich:

  • Lest euch vorher die Sicherheitshinweise des EDA durch.
  • Lasst eure Freunde und Familie regelmässig wissen, wo ihr euch jeweils aufhaltet.
  • Schliesst euch auf eurer Reise beim Ausgehen anderen Alleinreisenden an.
  • In Hostels gibt es häufig getrennte Schlafsäle für Frauen und Männer, falls das für euch angenehmer sein sollte. Hier könnt ihr Kontakte knüpfen und als Gruppe losziehen.
  • Kauft euch eure Getränke immer selbst und behaltet sie im Blick.
  • Erkundigt euch bei Bedarf an der Rezeption eures Hotels nach den vertrauenswürdigsten Taxi-Unternehmen und auch nach Vierteln, die man tagsüber wie nachts besser meiden sollte.
  • Lasst wenn möglich eure Wertsachen im Hotelsafe und nehmt bei Ausflügen nur eine Passkopie mit.

 

Hotel oder Hostel bei Singlereise buchen?

Ob ihr ein Hostel oder ein Hotel auf eure Reise bucht, hängt von euren Reiseplänen ab. Wenn ihr Strandferien in Europa macht, ist es vermutlich komfortabler, eine Pauschalreise mit Einzelzimmer zu buchen. Meist liegen die Hotels nah am Strand und je nach Verpflegung könnt ihr euch sogar über All Inclusive Angebote freuen. Wenn ihr nicht plant, ein Woche an einem Ort zu bleiben, sondern eher herumreisen wollt, dann kann die Buchung eines Hostelzimmers die bessere Wahl sein. Hier kommt ihr schnell mit anderen Reisenden in Kontakt und könnt abends gemeinsam ausgehen und euch über eure Erfahrungen austauschen. Gerade als Frau ist es angenehm, in reinen Frauen Schlafsälen zu schlafen und hier vielleicht schon Mitreisende für die nächsten Abenteuer zu finden. In den Hostels ist es auf jeden Fall geselliger als im Einzelzimmer im Hotel.

 

Was sind die beliebtesten Ziele für eine Singlereise? 

Ein guter Tipps für Alleinreisende sind Clubferien. Anbieter wie Club Med, Aldiana oder Robinson haben extra Angebote für Singles, es gibt abendliche Events, auf denen sich die Gleichgesinnten treffen, gemeinsam einen Wein trinken und Unternehmungen planen können. Es gibt Clubs in den Bergen, am Meer, in Europa und auch in Asien, auf den Kapverden oder in der Karibik. Generell bieten sich Städtereisen für Singleferien an, beispielsweise nach Rom, Barcelona, New York oder London. Die Städte gelten als sicher für Alleinreisende, es gibt jede Menge zu sehen und die Zeit vergeht auch alleine wie im Flug.

Wenn ihr All Inclusive Strandferiensucht, eignen sich Adults Only Hotels in Europa, in Mexiko, der DomRep, auf Kuba oder in der Türkei und Ägypten. In den Erwachsenenhotels werdet ihr keine Familien treffen, meist ist die Buchung erst ab 16 oder 18 Jahren möglich. „Nervende“ Kinder gibt es hier nicht.

Steht euch der Sinn nach Natur und Abenteuern, dann sind sichere Backpacking-Ziele wie Thailand, Vietnam, Singapur und Malaysia sehr zu empfehlen. Es gibt viele günstige Hostels, Roller könnt ihr auch als Single günstig mieten und es ist leicht, andere Alleinreisende zu treffen.

Wenn ihr in kurzer Zeit viel sehen wollt, bietet sich eine Kreuzfahrt durch das Mittelmeer oder die Karibik an.

Ferien in der Schweiz, in Österreich oder in Deutschland bieten sich für Singles auch sehr gut an, weil viele Sehenswürdigkeiten, viele beliebte Wellnesshotels und Meer und Berge gut mit dem Zug oder dem Auto zu erreichen sind. Diese Reiseländer gelten für Alleinreisende als sehr sicher.

 

Wo kann man Singlereisen besonders günstig buchen?

Auf dieser Seite hier findet ihr oben immer die tagesaktuellen Topdeals zum Thema Singleferien. Täglich wird einer oder sogar mehrere Singlereisen-Deals veröffentlicht, der euch an exotische Strände in Thailand oder spannende Metropolen wie New York bringen kann. Speichert euch die Seite ab, damit ihr täglich wieder nach den günstigsten Angeboten bei Holidayguru schauen könnt.

 

Was ist bei Singlereisen mit Kind zu beachten?

Singles, die mit einem oder mehreren Kindern verreisen, sollten sich im Vorfeld genau überlegen, welche Art von Feriensie buchen wollen und welche Reiseziele zu ihren Bedürfnissen passen. Generell ist es für Alleinerziehende auf einer Pauschalreise wichtig, die Familientauglichkeit favorisierter Hotels zu checken. Gibt es einen Poolbereich für Kinder? Wie sieht es mit der Verpflegung aus? Wie weit ist es zum Strand und gibt es dort Rettungsschwimmer? Gibt es eine Kinderbetreuung? Besonders beliebt sind hier Reiseziele wie Mallorca, Griechenland, Ägypten und die Türkei.

Bei einem Aufenthalt in einem Ferienhaus sollte sichergestellt sein, dass ausreichend Räume für alle Familienmitglieder vorhanden sind, dass Einkaufsmöglichkeiten im Bestfall fussläufig zu erreichen sind und dass es genug Unterhaltungs- und Spielmöglichkeiten für die Kinder gibt. Denn sind diese versorgt, können die alleinreisenden Eltern selbst viel entspannter Ferien machen. Gerade Nord- und Ostsee, Holland, das Allgäu und Kroatien sind dafür toll geeignet.