24 Stunden gratis Wein f├╝r alle – klingt zu sch├Ân, um wahr zu sein? Nun, in einem kleinen D├Ârfchen in Italien wird aber genau das geboten! In unserem Artikel verraten wir euch alles zu dieser verr├╝ckten Aktion.

Eine Weinquelle, die 24 Stunden lang Rotwein spendet und das v´┐Żllig gratis! Was f´┐Żr viele wie ein Traum klingt, ist in einem kleinen Dorf in Italien Realit´┐Żt. In´┐ŻCaldari di Ortona k´┐Żnnen Touristen und Einheimische rund um die Uhr Wein zapfen ohne etwas daf´┐Żr zu zahlen.

Doch die Aktion dient nicht (nur) dem Zweck, die Bewohner betrunken zu machen – was es wirklich damit auf sich hat, verraten wir euch in diesem Artikel.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von ICAP (@italiancitizenshipassistance_)

24 Stunden gratis Wein f´┐Żr alle!

Wein-Liebhaber aufgepasst, denn dieses Ziel sollte unbedingt auf eure Bucketlist! Im kleinen italienischen ´┐Żrtchen Caldari di Ortona gibt es einen Brunnen, der 24 Stunden lang Wein spendet und das gratis! Ja, richtig gelesen – dort k´┐Żnnt ihr tats´┐Żchlich Non-stop´┐ŻRotwein trinken, ohne daf´┐Żr zu zahlen. Klingt doch nach einem absoluten Traum, oder? Doch warum sollte jemand einfach so gratis Wein anbieten und das den ganzen Tag lang?

Ein Paradies f´┐Żr Wein-Liebhaber

Nun, der Brunnen auf dem ber´┐Żhmten Pilgerweg´┐ŻCammino di San Tommaso ist eine PR-Aktion eines lokalen Winzers. Genauer gesagt steckt das Weingut Dora Sarchsese dahinter. Um potenzielle Weink´┐Żufer und Besucher anzulocken, baute er den kleinen Brunnen mit dem praktischen Hahn. So k´┐Żnnen die G´┐Żste rund um die Uhr bequem ein Gl´┐Żschen Wein abzapfen und werden auf das Weingut aufmerksam.

? Adresse: C.da Caldari Stazione, 65, Ortona (Region Abruzzen)

Jedoch ist der spezielle Brunnen nicht nur f´┐Żr Werbezwecke gedacht.´┐ŻEr´┐Żsoll auch´┐Żein Geschenk f´┐Żr die vielen Pilger sein, die den Wanderweg´┐ŻCammino di San Tommaso beschreiten.´┐ŻDiese rund 316 Kilometer lange Route f´┐Żhrt vom Petersdom in Rom bis in die Hafenstadt Ortona an der Adria und ist sehr beliebt. Da kann man sich zwischendurch schon mal kurz ausruhen und ein Gl´┐Żschen gratis Wein genehmigen!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von cammina con il cuore?? (@segui.il.sentiero)

Als Besucher kann man eine freiwillige Spende dalassen, um die Pilgerroute finanziell zu unterst´┐Żtzen. Doch auch wenn man nichts spendet, kann man sich beliebig oft Wein nachschenken.

Wie zu erwarten ist der Andrang auf diesen speziellen Weinbrunnen sehr gross, bei der Er´┐Żffnung im Jahr 2016 str´┐Żmten ganze Menschenmassen nach Cammino di San Tommaso. Wer ein gratis Gl´┐Żschen Wein abstauben will, muss sich also auf l´┐Żngere Wartezeiten einstellen. Am Wochenende muss sogar reserviert und mittlerweile auch bezahlt werden, daf´┐Żr sitzt man dann in einem sch´┐Żnen Garten und kann den Wein in herrlicher Atmosph´┐Żre geniessen.

Lust auf Ferien mit 24-Stunden-Wein?

Hier findet ihr Unterk´┐Żnfte in der N´┐Żhe des Weinbrunnens:

Alle Italien Angebote

Mehr Inspiration f´┐Żr Vine-Lovers