Last Minute Kos

Die besten Last Minute Kos Angebote

Wolkenfreier Himmel, eine sanfte Brise und zahlreiche malerische Sandstrände und Buchten –  das ist das Lebensgefühl auf der griechischen Insel Kos. Der perfekte Ferienort, um alle Sorgen zu Hause zu lassen. Zu den Geheimtipps zählt Kos allerdings schon längst nicht mehr. Immer mehr wunderschöne Hotelanlagen öffnen hier ihre Pforten und ermöglichen euch einen paradiesischen Aufenthalt. Möchtet ihr also spontan dem Alltagsstress entfliehen, solltet ihr unbedingt Last Minute Ferien auf Kos in Betracht ziehen. Egal, ob ihr am liebsten alleine verreist, euren Schatz mitnehmt oder gleich die ganze Familie einpackt, auf Kos könnt ihr individuelle Ferien ganz nach eurem Geschmack planen. Wie ihr das am besten anstellt und was ihr dabei beachten solltet, verraten wir euch hier.

Noch mehr Deals

 

Last Minute Kos Flüge

Welche Region auf Kos passt zu euch?

Obwohl – oder gerade weil – sich viele der Ferienorte auf der kleinen griechischen Insel auf den ersten Blick ähneln, möchten wir euch helfen, die perfekten Region für eure Kos Ferien zu finden. Eines ist klar: Wunderschön und sehenswert sind sie alle! Der touristische Hotspot auf Kos befindet sich im Nordosten, genauer gesagt in der Hauptstadt Kos Stadt. Hier geniesst ihr alle Annehmlichkeiten, die ein klassischer Ferienort mit sich bringt. Ausserdem könnt ihr von hier zahlreiche Ausflüge unternehmen, wie zum Beispiel zum Archäologischen Museum, zur Embros-Therme oder zur Tempelanlage Asklepieion.

Westlich von Kos Stadt findet ihr gleich mehrere beliebte Ferien- und Badeorte. Tigaki, Marmari und Mastichari überzeugen allesamt mit wunderbaren Sandstränden, traditionellen Tavernen und einem entspannten Flair. Falls ihr in euren Last Minute Kos Ferien Lust, habt die ganze Nacht Party zu machen, seid ihr auf jeden Fall im südlich liegenden Kardamena richtig aufgehoben. Hier findet ihr am Hafen viele coole Beachbars und Pubs, die bis in die Nacht hinein gut besucht sind. Ihr mögt es lieber mit etwas weniger Trubel? Dann schaut doch auf der südlichen Halbinsel Kefalos oder im Nordosten gelegenen Psalidi vorbei. Beide Orte sind sehr ruhig und bieten ideale Voraussetzungen für idyllische Spaziergänge und Ausflüge.

Antike-Ruinen-auf-Kos-Griechenland-shutterstock_114091720
Antike Ruinen

Da Kos insgesamt nur 42 km lang ist, legen wir euch ans Herz, euch einen Mietwagen zu buchen und die gesamte Insel während eurer Reise ausgiebig zu erkunden. Die verschiedenen Orte sind meist nicht weit voneinander entfernt und es lohnt sich definitiv, eine kleine Rundreise zu machen. Oder wie klingt eine Fahrt entlang der Küste, bei der ihr die verschiedenen Strände und Buchten besucht? Der Flughafen befindet sich relativ mittig auf der Insel, ihr könnt von hier aus mit einem Mietwagen also alle Orte gut erreichen. Möchtet ihr auf einen Mietwagen verzichten, findet ihr am Flughafen auch Transfer- und Shuttleservices. Ausserdem gibt es einen Insel Bus, der die grösseren Orte und auch den Flughafen von Kos Stadt aus anfährt.

Im Folgenden stellen wir euch die schönsten Orte für eure Last Minute Reise auf die griechische Insel noch einmal kurz vor und helfen jedem Ferientyp, das perfekte Ziel für euren Aufenthalt auf Kos zu finden.

Was möchtet ihr in euren Last Minute Kos Ferien erleben?

Welche sind die beliebtesten Regionen für Last Minute Ferien auf Kos?

Kos Stadt – Trubel in der Hauptstadt

  • Hauptstadt der griechischen Insel
  • grösster und auch touristischster Ort
  • breites Angebot an Boutiquen, Tavernen & Beachclubs
  • malerische Altstadt und geschäftiger Hafen
  • zahlreiche antike Ruinen in der Stadt verstreut
  • Sehenswürdigkeiten, wie z.B. die Platane von Hippokrates

Marmari – der Hotspot für Wassersport

  • kleinerer Ort in der Nähe von Kos Stadt
  • wunderschöner, breiter Sandstrand
  • tolles Angebot für Fans von Wassersport, wie z.B. Windsurfen oder Jetski-Fahren
  • zahlreiche beliebte Hotelanlagen mit exzellenten Restaurants

Mastichari – für kulinarische Highlights

  • lebhafter, kleiner Ferienort im Westen der Insel
  • breite Sandstrände mit coolen Beachbars
  • zahlreiche urige Tavernen mit dem wohl besten Fisch der Insel
  • vom Hafen könnt ihr mit der Fähre auf die Nachbarinsel Kalymnos fahren

Tigaki – Entspannung & Natur

  • beliebter Badeort zwischen den Orten Marmari und Kos Stadt
  • vor allem bekannt für seinen langen, weissen Sandstrand
  • sehr gute Anbindung an Kos Stadt
  • direkt am Naturschutzgebiet, in dem sich der Alikés Salzsee befindet

Kardamena – wo die Nacht zum Tag wird

  • ehemaliges Fischerdorf an der Südküste von Kos
  • All Inclusive Hotels, aber auch traditionelle Villen
  • vor allem bekannt für die vielen Bars & Pubs am Hafen
  • beliebt bei jungen Leuten, durch das flache Wasser aber auch bei Familien

Kefalos – malerische Strände & mystische Ruinen

  • traditionelles Dorf auf der gleichnamigen Halbinsel im Süden von Kos
  • idyllische Strände mit vielen Möglichkeiten für Aktivitäten
  • Kefalos ist in zwei Gebiete unterteilt: die alte Siedlung auf einem Hügel & das Gebiet „Kamari“ am Meer
  • viele antike Ruinen und archäologische Funde

Psalidi – für ruhige Stunden & Ausflüge

  • mehrere Strandabschnitte an der Ostküste
  • die Strände haben feinen Kies, sind dafür aber flach abfallend mit glasklarem Wasser
  • ein Veloweg verbindet Psalidi und Kos Stadt, ideal für Tagesausflüge
  • perfekt für Spaziergänge im Naturschutzgebiet Psalidi Wetlands

Wann lohnen sich Last Minute Ferien auf Kos?

HG-Grafik_Kos_Klimatabelle

Die beste Reisezeit für die griechische Insel Kos liegt für Badeferien zwischen Juni und September, denn zu dieser Zeit lockt Kos mit mediterranem Klima und ganz viel angenehm warmem Sonnenschein. Hier gibt es im Jahr um die 3.000 Sonnenstunden, weshalb die Insel vor allem bei Sonnenanbetern beliebt ist. In den Sommermonaten wird es meist um die 30 °C warm und das Meer hat zwischen Juli und September eine angenehme Temperatur von durchschnittlich 24°C. Dazu passend gibt es im Sommer fast keine Regentage auf Kos. Auch im Winter, zwischen November und Februar, herrschen auf der griechischen Insel noch frühlingshafte Temperaturen von bis zu 15-20°C, perfekt, um die Landschaft bei einer ausgiebigen Wanderung zu erkunden. Zwischen Dezember und Februar müsst ihr allerdings ab und zu mit Regen rechnen.

  • Badeferien: Juni bis September
  • Aktivferien: April bis Mai, Oktober
  • Sightseeing: April bis Mai, Oktober

Wann sind Last Minute Ferien auf Kos besonders günstig?

Wollt ihr besonders günstige Last Minute Ferien auf Kos verbringen, empfehlen wir euch, diesen ausserhalb der Hochsaison bzw. ausserhalb der Sommerferien zu buchen. Dafür eignet sich eine Pauschalreise während der Monate Mai, Juni und September perfekt. Selbst April und Oktober eignen sich gut für eine spontane Reise, denn teilweise sind die Temperaturen noch hoch genug für angenehme Badeferien. Für Aktivferien oder zum Sightseeing ist die Nebensaison sowieso optimal, da es draussen sonst schnell zu heiss werden kann. Bucht also kurz vorher oder während dieser Monate euren Flug, um zum kleineren Preis nach Kos zu reisen.

Last Minute Kos Angebote nach Reisekategorien

Seid ihr auf der Suche nach ganz speziellen Last Minute Angeboten für Kos? Hier findet ihr Last Minute Kos All Inclusive & Luxusreisen, Angebote für Last Minute Familienferien auf Kos sowie Angebote für Pauschalreisen nach Kos für 2022. Seid ihr quasi sofort bereit, ins Flugzeug zu steigen, könnt ihr auch eine Super Last Minute Kos Reise buchen. Ausserdem möchten wir euch die beliebtesten Last Minute Hotels auf Kos vorstellen. Ist noch immer nicht das Richtige für euch dabei, passt einfach die verschiedenen Filtereinstellungen an.

Die beliebtesten Hotels für eure Kos Last Minute Ferien

Ein ruhiges, privat geführtes Hotel, eine Unterkunft direkt am Strand in einem der beliebten Feriensorte oder eine erstklassige Hotelanlage, die puren Luxus verspricht – auf Kos findet jeder das passende Hotel. Wir haben euch die beliebtesten und meistgebuchten Hotels für eure Last Minute Kos Ferien rausgesucht.

Noch mehr tolle Hotels gibt's hier

Was kann man auf Kos machen?

Aufgrund der sonnig-warmen Temperaturen im Sommer ist Kos natürlich vor allem für Badeferien beliebt. Hier findet ihr über die ganze Insel verteilt zahlreiche wunderschöne Strände und Buchten. Von weitläufigen und belebten Sandstränden bis hin zu kleinen, von Klippen umgebenen Buchten ist hier alles dabei. Den Limnionas Beach und den Badestrand Agios Stefanos haben wir sogar in unseren Artikel zu den schönsten Stränden Griechenlands mit aufgenommen! Hier findet ihr eine Auswahl unserer Top 8 Strände auf Kos.

  • Tigaki Beach – drei Kilometer langer, gemütlicher Sandstrand im Norden
  • Lambi Beach – legendäre Beachpartys in der Nähe von Kos Stadt
  • Marmari Beach – Wassersportstation & noch mehr Sportangebot, perfekt für Fan von Aktivferien
  • Agios Stefanos Beach – flach abfallend & glasklares Wasser, ideal für Familien
  • Lagada Beach – ruhig, flach & ebenfalls sehr gut für Familien geeignet
  • Paradise Beach – feiner Sandstrand mit riesigem Wassersportangebot im Süden der Insel
  • Cavo Paradiso Beach – paradiesische Bucht, die erst nach einer kleinen Wanderung erreicht wird
  • Camel Beach – abgeschiedene Bucht bei Kefalos, die nur über einen steilen Weg erreichbar ist

Kefalos-Kos-Greece_shutterstock_1063766948_900x600
Kefalos

Ihr merkt, Kos ist nicht nur ein Paradies für Entspannungssuchende, sondern bietet auch allerlei Action. Ihr habt die Wahl, welche spannende Sportart ihr am Strand ausprobieren möchtet – Surfen, Beachvolleyball oder doch lieber Windsurfen? Viele Strände bieten das volle Programm an. Bei dem wunderschönen, glasklaren Wasser solltet ihr ausserdem unbedingt eure Taucherbrille mitbringen! Sucht ihr eine etwas ruhigere Aktivität, könnt ihr auf der griechischen Insel auch wunderbar wandern oder kleinere Spaziergänge machen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem entspannten Ausflug zum Alikés Salzsee bei Tigaki? Mit etwas Glück könnt ihr hier bei einer Runde um den See sogar ein paar Flamingos beim Rasten beobachten.

Natürlich gibt es auf Kos auch jede Menge tolle Sehenswürdigkeiten, die ihr euch nicht entgehen lassen solltet. Eines der bekanntesten Wahrzeichen und historisches Highlight der Insel ist zum Beispiel die Platane von Hippokrates, ein mehr als 500 Jahre alter Ableger der Platane, unter der der Arzt Hippokrates die Heilkunde gelehrt haben soll. Auch im archäologischen Museum oder in der Tempelanlage Asklepieion könnt ihr euch auf eine interessante Zeitreise in die Antike begeben. Ein ebenfalls beliebtes Ausflugsziel ist die Embros-Therme an der Südküste von Kos. Hier könnt ihr euch eine kleine Wellness-Auszeit gönnen und euch von der heilenden Wirkung des Thermalwassers überzeugen lassen.

Falls ihr noch mehr Inspiration sucht, solltet ihr unbedingt im Artikel zu unseren Kos Tipps vorbeischauen!

Last Minute Angebote für andere Griechische Inseln

Möchtet ihr auch andere Inseln Griechenlands kennenlernen, findet ihr hier Last Minute Angebote für andere Griechische Inseln. Entdeckt Kreta, Korfu, Rhodos und auch Santorin. Geht ihr auf die Last Minute Griechenland Seite, findet ihr dort auch tolle Angebote für Zakynthos und Samos.

Kommentare

Was sagst du dazu?