Mallorca Ferien 2024 am traumhaften Mittelmeer

Angebote | Mallorca für jedes Budget | FAQs

Wir schenken euch 6% Rabatt – ohne Mindestbuchungswert anwendbar

Mit unserem Rabattcode „GURUSUMMER“ spart ihr bares Geld bei der Buchung eurer nächsten Ferien.

Der Gutscheincode ist bis zum 30.06.2024 auf eure Wunschferien ohne Mindestbuchungswert anwendbar. Stöbert jetzt in unserer Angebotssuche unter oder in unserer Hotelsuche und findet eure Traumferien!

Aktuelle Topseller – ideal für eure Mallorca Ferien

Wer schon einmal auf Mallorca war, der weiss: Mallorca Ferien sind so viel mehr als nur Sonne, Strand und Sangria. Die grösste der Baleareninseln lockt jährlich Millionen von Besuchern an, und das aus gutem Grund. Von traumhaften Stränden und atemberaubender Natur über charmante Dörfchen bis hin zu pulsierenden Städten bietet Mallorca für jeden Reisenden das passende Erlebnis. Warum die beliebteste der Mittelmeerinseln das perfekte Reiseziel für eure Sommerferien 2024 ist, zeigen wir euch hier.

Mehr Mallorca Angebote ansehen

Mallorca Ferien ganz nach eurem Geschmack

Auf Mallorca gibt es zahlreiche Unterkünfte, um den vielen Reisenden einen Platz nach ihren Wünschen zur Verfügung zu stellen. Abhängig von euren Wünschen und davon, welcher Ferientyp ihr seid, könnt ihr euch zwischen verschiedenen Unterkunftsarten entscheiden. Hotels, Fincas und andere Ferienhäuser und Ferienwohnungen – hier ist für jeden etwas dabei. Ausserdem findet ihr Tipps und hilfreiche Links für die Planung eurer Mallorca Ferien.

Angebote für die besten Hotels und Fewos auf Mallorca

Im Folgenden stellen wir euch die schönsten Hotels auf Mallorca vor, die ihr euch für die Sommersaison 2024 unbedingt merken solltet. Bei unserer Auswahl haben wir ein paar Filter voreingestellt: Eine Woche Ferien auf Mallorca für 2 Erwachsene im top bewerteten Hotel mit mind. 4 Sternen und einer Weiterempfehlungsrate von mind. 80%. Auch die Direktflüge, Hoteltransfers und mind. eine Halbpension-Verpflegung sind im angezeigten Preis pro Person inkludiert. Entsprechen unsere Filter eurer Suche nicht, passt sie mit wenigen Klicks direkt im Angebot an und lasst euch den Preis für eure Wunschferien anzeigen.

Luxushotels auf Mallorca

Mallorca bietet eine exquisite Auswahl an Luxushotels, die sich entlang der malerischen Mittelmeerküste erstrecken und erstklassigen Service mit Design verbinden. Neben luxuriösen Übernachtungsmöglichkeiten bieten diese Hotels auch eine Vielzahl von Sport- und Freizeitaktivitäten sowie ein breites Erholungsangebot, wie z.B. Wellness und Spa-Behandlungen, private Strandzugänge oder erholsame Adults-only-Bereiche. Mit seinem sonnenverwöhnten Klima, malerischen Buchten und köstlicher Kulinarik ist Mallorca ein unvergleichliches Reiseziel für anspruchsvolle Reisende, die Luxusferien suchen. Die Baleareninsel vereint mediterrane Lebensart mit luxuriösem Ambiente und ist damit wie ein Magnet für Geniesser und Erholungssuchende aus aller Welt.

Mehr Luxushotel Angebote auf Mallorca ansehen

Familienhotels auf Mallorca

Bei Liebhabern ist Mallorca als ideales Reiseziel für Familien, die im Sommer unvergessliche Ferien mit ihren Liebsten verbringen möchten, bekannt und beliebt. Von familienfreundlichen Hotels, die kinderfreundliche Einrichtungen wie Kinderclubs, Spielplätze oder Babysitting für ihre jüngsten Gäste bereit halten bis hin zu aufregenden Sport- und Freizeitaktivitäten am Strand oder der Hotelanlage, bietet Mallorca zahlreiche tolle Möglichkeiten für eure Familienferien mit den Kindern auf Mallorca. Mit seinen schönsten Stränden und kulturellen Sehenswürdigkeiten ist Mallorca ein Reiseziel, das sowohl Eltern als auch Kindern gleichermassen Spass und Entspannung verspricht. Stöbert in unseren top Familienhotels auf Mallorca.

Mehr Familienhotel Angebote auf Mallorca ansehen

Hotelneueröffnungen auf Mallorca

Mallorca ist beliebter als je zuvor. Mit dem steigenden Interesse wächst auch die Anzahl an spannenden Hotelneueröffnungen auf der Insel. Besonders die Nachfrage nach brandneuen Designhotels, die Gästen ein einzigartiges Erlebnis bieten, steigt von Saison zur Saison immer mehr. Deshalb haben wir uns für euch auf die Suche nach neuen Hotels gemacht, die innovative Architektur, stilvolle Einrichtung und erstklassigen Service kombinieren und einen luxuriösen Aufenthalt versprechen. Mit seiner faszinierenden Kultur, atemberaubenden Landschaften und pulsierender Atmosphäre ist Mallorca zweifellos das ideale Reiseziel für alle, die ein aussergewöhnliches Erlebnis in einem Designhotel suchen.

Mehr Neueröffnungen auf Mallorca ansehen

Erwachsenenhotels auf Mallorca

Mallorca ist bei vielen für Partystimmung bekannt und beliebt. Auch wenn Mallorcas Partyleben und die vielen quirligen Bars und Clubs nur ein Teil der Insel sind, kehren viele Reisende genau aus diesem Grund immer wieder auf die Baleareninsel zurück. Gehört ihr zu denjenigen, die gern den ein oder anderen Abend zum Tag werden lassen, empfehlen wir euch ein Erwachsenenhotel rund um die mallorquinischen Partymeilen bei El Arenal, Cala Millor, Cala d’Or und Can Picafort.

Mallorca ist gleichzeitig aber auch als beliebtes Reiseziel für Erholungssuchende bekannt. Für euch lohnt sich ebenfalls ein Aufenthalt im Adults-only-Hotel. Mallorcas Erwachsenenhotels zeichnen sich durch Ruhe, Luxus und speziell auf die Bedürfnisse von Erwachsenen zugeschnittene Annehmlichkeiten aus, wie z. B. Wellnessbereiche und Spas, gehobene Restaurants und ruhige Poolbereiche.

Mehr Adults-only-Angebote auf Mallorca ansehen

Hotelangebote für Singles und Alleinreisende auf Mallorca

Mallorca ist das perfekte Ziel für alle, die nach einer Singlereise suchen. Die spanische Insel bietet alles, was das Herz von Alleinreisenden begehrt. Ihr findet hier tolle Hotels, in denen ihr gegen geringen Aufpreis Einzelzimmer buchen könnt. Ausserdem ist das Angebote für Single-Clubferien, die ihr als Single gut buchen könnt, gross. Wenn ihr feiern und neue Leute kennenlernen möchtet, sind z.B. El Arenal und Cala Ratjada perfekt für euch geeignet.

Wenn euch eher nach Ruhe und Erholung ist, empfehlen wir euch für eure Single Ferien auf Mallorca eines der vielen tollen Adults-only-Hotels, in denen es leicht ist, Gleichgesinnte zu treffen. Schaut euch jetzt alle aktuell verfügbaren Angebote für eure Singlereise nach Mallorca an und sichert euch schon jetzt ein passendes Angebot!

Mehr Single-Angebote auf Mallorca ansehen

Hotels auf Mallorca mit Aquapark und Wassersport-Angebot

Ferien auf Mallorca stehen für Badespass pur. Ob mit einer coolen Poolanlage mit actionreichen Wasserrutschen oder sogar mit einem eigenen Aquapark oder mit einer direkten Strandlage und umfangreichen Wassersportangeboten – Mallorca lockt Wasserratten und Badenixen mit einer Fülle von Hotels, die unvergessliche Strandferien am Meer versprechen. Mallorcas tolle Hotels ermöglichen es ihren Gästen, sich in den erfrischenden Hotelpools zu vergnügen oder spannende Wassersportaktivitäten wie Tauchen, Segeln oder Windsurfen direkt vor der Tür zu erleben. Mit seinem klaren türkisblauen Wasser, den idyllischen Buchten und einer beeindruckenden Küstenlandschaft ist Mallorca ein Paradies für alle, die das Wasser lieben. Klickt euch jetzt durch unser vielseitiges Angebot.

Mehr Hotels mit Aquapark auf Mallorca ansehen

Hotels auf Mallorca mit Meerblick

Der Klang des rauschenden Meereswassers hat eine verzaubernde Wirkung und ist für viele Reisende der Inbegriff von erholsamen Ferien. Das beliebte Mallorca ist für Erholungsferien am Strand prädestiniert und bietet mit seinen schönen Hotels mit direkter Strandlange ein perfektes Reiseziel für Sommerferien. Von luxuriösen Strandresorts bis hin zu charmanten Boutique-Hotels ermöglichen euch diese Unterkünfte, die Schönheit der malerischen Mittelmeerküste aus nächster Nähe zu erleben. Die entspannte Atmosphäre und das mediterrane Klima machen das Ferienglück komplett – ganz gleich, ob vom eigenen Balkon, dem Hotel-Restaurant oder der Poolanlage aus. Entdeckt unsere Auswahl an top Unterkünften mit Meerblick.

Mehr Hotels mit Meerblick auf Mallorca ansehen

Günstige Hotels auf Mallorca

Das tolle an Mallorca, weshalb so viele Reisende jedes Jahr aufs Neue Mallorca Ferien buchen, ist definitiv das gute Preis-Leistungs-Verhältnis vor Ort. Auf Mallorca findet man von Luxushotels über kleinere, familiengeführte Hotels bis hin zu Ferienunterkünften für jedes Budget eine passende Bleibe. Unser Tipp: Ist eure Reisekasse begrenzt, nutzt unbedingt unsere Filtereinstellungen. Seid ihr bei eurer Reiseplanung flexibel, habt ihr umso grössere Chancen, ein preisgünstiges Angebot für Mallorca zu finden. Im Folgenden zeigen wir euch unsere Hotelauswahl.

Günstige Hotels auf Mallorca ansehen

NACH OBEN

Noch mehr Hotels auf Mallorca

Falls ihr durch weitere Hotels nach Kategorie stöbern wollt, schaut bei unserer Hotels-auf-Mallorca-Seite vorbei und findet die perfekte Unterkunft für euer Budget und Bedürfnis.

Ferienhäuser und Ferienwohnungen auf Mallorca

Wer kein Fan von Hotels, Clubanlagen oder Resorts ist, dem stehen viele verschiedene Ferienwohnungen auf Mallorca zur Auswahl. Hier geniesst ihr eure Privatsphäre und müsst euch nichts mit anderen Reisenden teilen. Besonders beliebt sind die mallorquinischen Fincas – die besondere Art des Ferienhauses auf Mallorca. Grosszügig geschnittene Fincas, direkt am Meer oder inmitten der wunderschönen Landschaft mit eigenem Pool, versprühen das perfekte Flair. Auf Mallorca gibt es jede Menge Ferienwohnungen und Ferienhäuser, die euch eine tolle Auszeit auf der Baleareninsel versprechen.

Mallorca Ferien nach Verpflegungsart

Paella, Tapas und Sangria von morgens bis abends – das wäre ein Traum! Die köstliche spanische und konkret mallorquinische Küche könnt ihr dank der umfangreichen Verpflegung in den meisten Hotels auf der Insel in vollen Zügen geniessen. Bei der Buchung eurer Mallorca Ferien solltet ihr euch überlegen, welche Verpflegungsart am besten zu euch passt. Wer am liebsten entspannen und die Essensauswahl dem Küchenchef der Unterkunft überlassen möchte, der sollte am besten ein All Inclusive Hotel wählen. Probiert ihr gern neue Restaurants und verlasst euch dabei auf die Empfehlung der Einheimischen, dann ist eine weniger umfangreiche Hotel-Verpflegung die richtige Wahl. So stehen die Chancen, beim entspannten Schlendern durch die Stadt auf einen Geheimtipp zu stossen, deutlich höher!

Mallorca Ferien für jedes Budget

Ganz gleich, ob Luxus pur oder Ferien-on-Budget – Mallorca bietet für jeden Geldbeutel das passende Angebot. Von exklusiven Luxusresorts mit umfangreicher Verpflegung in gehobenen Restaurants bis hin zu preiswerten Unterkünften und Selbstversorgung in lokalen Tapas-Bars hält Mallorca für jeden Reisenden attraktive Optionen bereit. Auch mit kleinerem Budget könnt ihr tolle Ferien auf der beliebten Baleareninsel geniessen. Für euch haben wir unsere Mallorca Angebote in drei Budget-Kategorien aufgeteilt.

Holidayguru-Tipp: Eure Ferienplanung ist euch heilig, ihr seid immer die ersten auf der Arbeit, die Ferien beantragen, und setzt dabei clever die Brückentage ein? Geht keine Kompromisse bei der Buchung eurer Ferien ein und sichert euch euer preisgünstiges Frühbucher Angebot.

Mallorca Ferien für grosse Familien oder Gruppen

Ihr seid dieses Jahr mit der ganzen Familie unterwegs und habt ganz konkrete Vorstellungen, wie eure Ferien aussehen sollen? Oder ihr verreist mit mehreren Freunden und sucht nach einem Hotel oder einer Ferienunterkunft, in der ihr alle gemeinsam übernachten könnt? Für euch haben wir ein individuelles Reiseformular erstellt, in dem ihr eure Wunschferien genau beschreiben und eure Anfrage direkt an unser Expertenteam richten könnt. Innerhalb von 24 Stunden bekommt ihr mindestens ein passendes Reiseangebot per E-Mail zugeschickt. Probiert es doch selbst aus und wendet euch an unsere lieben Kolleginnen und Kollegen aus dem Customer Care Service.

Zum individuellen Reiseformular

⭐ Holidayguru Experten-Tipp für Mallorca ⭐

Unser Kollege Julius, Head of Product Management-Leisure Travel, hat einige Tipps von seinen Reisen nach Mallorca mitgebracht. Lest selbst, was  er an Mallorca liebt und welche Orte er euch unbedingt weiterempfehlen würde.

„Ich war schon bestimmt 30 Mal auf Mallorca, da ich schon als Kleinkind mit der Familie jedes Jahr dort Ferien gemacht habe. Mein Lieblingsort auf Mallorca ist die Cala Agulla in Cala Ratjada. Der Ort ist eigentlich mehr als „Partyort“ für jüngeres Publikum bekannt und auch hier tummelt sich am Strand hin und wieder ein wenig Partyvolk. Die kleine, oft nicht so überlaufene Bucht mit ihrer urigen Strandbar direkt am „Strandeingang“ bleibt für mich aber nicht zuletzt wegen der Kindheitserinnerungen einer der schönsten Orte auf Mallorca.

Zudem bin ich ein riesiger Fan von Palma. Die Stadt kommt oft unterbewertet weg, aber gerade der Hafen und die Altstadt sind wunderschön.

Ein Tipp von mir hier: Trinkt eine „Horchata de Chufa“ (kalte Mandelmilch) in der Bar Bosch im Zentrum von Palma.“

Die schönsten Strände auf Mallorca

Strandferien auf Mallorca versprechen unvergessliche Erlebnisse an einigen der schönsten Küstenabschnitte des gesamten Mittelmeerraums. Von weitläufigen Sandstränden bis hin zu versteckten Buchten bietet die Insel eine Vielzahl an Erholungsoasen für Wassersport-Fans und Sonnenanbeter, die zum Entspannen und Geniessen einladen. In einem separaten Reisemagazin-Artikel haben wir für euch die schönsten Strände Mallorcas zusammengefasst. Die Baleareninsel bietet in allen Himmelsrichtungen tolle Orte für jeden Strandtypen. Taucht mit uns in das kristallklare Wasser, erkundet abgelegene Buchten, aber auch angesagte Strandbars und -clubs, oder geniesst einfach die warme mediterrane Sonne – Mallorca bietet alles, was man sich für perfekte Strandferien wünscht.

Die schönsten Strände auf Mallorca entdecken

Majestätischer Naturbogen Es Pontas vor Mallorcas Küste mit azurblauem Meer im Hintergrund und felsigen Klippen im Vordergrund.
Es Pontàs Naturbogen auf Mallorca

Die schönsten Sehenswürdigkeiten auf Mallorca

Mallorca ist nicht nur für seine traumhaften Strände bekannt, sondern auch für die vielen faszinierenden Sehenswürdigkeiten und das grosse Reichtum an Kultur und Geschichte sowie die atemberaubende Natur, die Besucher aus aller Welt anlocken. Auch für uns gehört die Baleareninsel zu den schönsten Reisezielen für Sommerferien, denn Mallorca bietet für jeden ein unvergessliches Erlebnis.

Möchtet ihr die Schönheit Palmas bei einer City-Sightseeing-Tour bestaunen, die Naturwunder der Insel bei einer Wanderung oder einer Radtour entdecken oder euren Kindern die Liebe zum Reisen dank spannenden und familienfreundlichen Aktivitäten beibringen, dann schaut unbedingt in unserem Reisemagazin-Artikel zu den 20 schönsten Sehenswürdigkeiten der Insel vorbei.

Die 20 schönsten Sehenswürdigkeiten auf Mallorca entdecken

Sonnenaufgang beleuchtet Sant Salvador auf Mallorca: Kreuz auf Klippe, Serpentinenweg führt hinauf, weite Aussicht über die Ebene im Hintergrund.

 

Tickets für einige Mallorca Sehenswürdigkeiten

Powered by GetYourGuide

NACH OBEN

Mallorquinische Küche

Zu guten Mallorca Ferien gehört gutes Essen. Viele Einflüsse aus anderen Ländern prägen die Speisen auf der Insel. Die Mallorquinische Küche ist deftig und rustikal. Frische Zutaten sind ein wichtiger Bestandteil. Gemüse aus der Region wie Tomaten, Auberginen und Kohl finden sich als Zutat in vielen Gerichten wieder. Zum Braten wird in der Regel Olivenöl verwendet. Lamm und Kaninchen sowie Fisch und Meeresfrüchte sind in vielen Speisen vorhanden.

Diese 6 Dinge solltet ihr probieren:

  • Pamboli: Brot mit Olivenöl, Knoblauch, Tomaten und Salz. Die Mallorquiner essen es als Zwischenmahlzeit. In vielen Restaurants könnt ihr Pamboli als Vorspeise bestellen.
  • Pa de Figa: Brot aus Feigen, Anis und Anislikör. Serviert zu Kaffee oder Anislikör, könnt ihr es als Zwischenmahlzeit geniessen.
  • Sopa Mallorquin: deftiger Gemüseeintopf mit Brot und Fleisch. Suppen und Eintöpfe sind typisch für die mallorquinische Küche. Es gibt sie in den verschiedensten Variationen: mit Meeresfrüchten, Fisch, Gemüse und vielen anderen Zutaten.
  • Tumbet: Gemüsegericht, das als Vor- oder Hauptspeise oder Beilage gegessen wird. Es besteht aus Kartoffeln, Aubergine, Paprika, Zucchini und Zwiebeln.
  • Empanadas Mallorquinas: Teigtaschen mit deftiger oder süsser Füllung. Die Füllungen des Gebäcks bestehen aus Pilzen, Gemüse, Fleisch, Meeresfrüchten und allem was sich dafür eignet. Besonders in der Osterzeit gibt es die Gebäckspezialität.
  • Torro: mallorquinischer Mandelkuchen.

FAQs – Die meistgestellten Fragen rund um euren Mallorca

Ihr habt noch Fragen zu euren Mallorca Ferien? Hier findet ihr alle wichtigen Fragen und Antworten (FAQ) rund um eure Mallorca Reise, denn je nachdem, ob ihr eine Pauschalreise bucht oder lieber Ferien im Ferienhaus auf Mallorca machen wollt, benötigt ihr zur Vorbereitung unterschiedliche Informationen. Mit diesen Tipps seid ihr bestens auf die kommende Reise vorbereitet.

Beste Reisezeit – wann sollte man nach Mallorca reisen?

Auf Mallorca herrscht ein mediterranes Klima. Es sorgt für heisse und trockene Sommer sowie milde und feuchte Winter. Im Oktober regnet es am meisten, die Sommermonate Juni, Juli und August sind die trockensten. Zugleich sind die Temperaturen zu dieser Zeit am höchsten. In diesen Monaten erwarten euch Tagestemperaturen von über 30 Grad Celsius. In den Nächten liegen die Temperaturen bei circa 20 Grad Celsius. Bei Wassertemperaturen zwischen 23 und 25 Grad Celsius könnt ihr ein erfrischendes Bad im Meer nehmen. Bis zu elf Sonnenstunden versüssen euch die Ferien in den Sommermonaten.

Beste Reisezeit für Mallorca Ferien:

  • ganzjährig
  • Hauptsaison für Badeferien: von Juni bis September

In der folgenden Klimatabelle könnt ihr euch die Werte für jeden einzelnen Monat ansehen und euch auf wunderbares Wetter freuen! Mallorca ist einfach immer eine Reise wert, selbst im Winter.

Als die kühlsten Monate gelten Dezember, Januar und Februar. Aber auch dann herrschen Temperaturen bis zu 15 Grad Celsius, sodass Mallorca im Winter ebenfalls ein tolles Reiseziel ist. Ausserdem: Ab Mitte Januar bis Anfang März entfaltet die Mandelblüte ihre volle Schönheit. Der März gilt als extrem unbeständig. Es kann häufiger regnen und das Wetter schwingt schnell um. Grundsätzlich, könnt ihr das ganze Jahr über Mallorca Ferien machen und die wunderbare Insel geniessen. In unserem ausführlichen Artikel bekommt ihr weitere Infos zur besten Reisezeit auf Mallorca.

Klimadiagramm Mallorcas mit Temperaturbalken in Gelb (max) und Blau (min) von Januar bis Dezember. Zusatzinfos zu Sonnenstunden, Regentagen und Wassertemperaturen.

Wo ist es am schönsten auf Mallorca?

Ihr plant eure Mallorca Ferien und fragt euch „Welcher Teil von Mallorca ist am schönsten?“. Für Unwissende hat Mallorca nicht viel mehr als den berühmten Ballermann zu bieten. Das ist jedoch falsch. Auf der gesamten Baleareninsel findet ihr beliebte Ferienziele, die die verschiedenen Wünsche aller Reisenden erfüllen. So ist es auch kein Wunder, dass Mallorca unsere Lieblingsinsel auf den Balearen ist. Auf dieser Seite verraten wir euch die schönsten Orte der beliebten Baleareninsel. Wisst ihr schon jetzt, dass ihr nur in eine ganz bestimmte Region auf Mallorca wollt, aber nicht, welche Orte sich dort befinden, dann schaut in folgenden Artikeln vorbei sowie im nächsten Abschnitt. Einige der beliebtesten Regionen und Orte für Ferien auf Mallorca stellen wir euch nun ein bisschen detaillierter vor und zeigen euch tolle, dazu passende Angebote.

Die schönsten Orte auf Mallorca sind:

Palma de Mallorca

Palma de Mallorca ist die Hauptstadt der Baleareninsel Mallorca, die auf eine faszinierende Weise das historisches Erbe der Insel mit einem modernen, hippen Flair vereint. Kein Wunder auch, dass die Stadt neben einem beliebten Tagesausflugsziel während Mallorca Ferien immer beliebter für eine Städtereise auch ausserhalb der Sommersaison wird. Die mallorquinische Küstenstadt ist bekannt für ihre prächtige gotische Kathedrale La Seu sowie für das beeindruckende Castell de Bellver, eine mittelalterliche Festung unweit der Innenstadt mit herrlichem Panoramablick. Palma besticht zudem unter anderem mit ihrer palmengesäumten Promenade sowie ihren lebhaften Einkaufsstrassen.

In Palma de Mallorca könnt ihr einen tollen Tag verbringen, Shopping mit Sightseeing verbinden und zwischendurch die köstliche, spanische Cuisine in den besten Restaurants der Insel probieren. Bleibt ihr ein paar Tage länger, bietet sich für euch der Besuch der benachbarten Strände Playa de Palma und Cala Major.

  • Sehenswürdigkeiten: Kathedrale La Seu, Castell de Bellver, Palmas Hafen, Plaza Mayor, Santa Catalina, Mercat de l’Olivar
  • Highlight: Kochkurs bei Deborahs Culinary Island, Yogakurs bei Sadhana Works
  • Perfekt für: Kulturliebhaber, Geschichtsinteressierte, Foodies und Strandfans

Cala Ratjada

Cala Ratjada liegt im Nordosten Mallorcas und besticht durch seine charmante Atmosphäre und seine idyllischen Strände. Mit ihren malerischen Buchten und kristallklaren Gewässer ist die Region perfekt zum Schwimmen, Schnorcheln und Tauchen und bei Fans der Strandferien besonders beliebt. Zu den sehenswerten Orten gehören der Leuchtturm Far de Capdepera sowie die historische Festung Castell de Capdepera, die einen Einblick in die Vergangenheit der Region bietet.

Cala Ratjada lockt zudem mit einer lebhaften Promenade und dem malerischen Hafen, wo sich tolle Restaurants mit Blick aufs Meer, hippe Bars und tolle kleine Geschäfte und Boutique, in denen ihr kleine Mitbringsel für die Familie oder Strandzubehör sowie -Kleidung kaufen könnt, aneinanderreihen. Von hier aus könnt ihr ausserdem coole Segel- und Katamaran-Touren starten oder den drei schönsten Stränden – Cala Agulla, Cala Son Moll und Cala Gat – einen Besuch abstatten.

  • Sehenswürdigkeiten: Leuchtturm Far de Capdepera, Festung Castell de Capdepera
  • Highlight: Segel- und Katamaran-Touren, viele Bars, Clubs und Diskos
  • Perfekt für: Partyferien, Strandliebhaber, Abenteurer

Alcúdia

Alcúdia ist eine der charmanten Städte im Norden Mallorcas, die bei Mallorca-Fans für ihre reiche Geschichte, malerische Altstadt und die herrlichen Strände in ihrer Nähe bekannt ist. Die gut erhaltene mittelalterliche Stadtmauer sowie das römische Amphitheater zeugen von Alcúdias historischem Erbe. Die romantische Altstadt und der wunderschöne Hafen Port d’Alcúdia überzeugen hingegen mit modernen Lokalen, tollen Geschäften und vielen Attraktionen für Familien mit Kindern.

Die Region rund um Alcúdia ist ausserdem für ihre kilometerlangen Sandstrände bekannt, darunter der beliebte Strand Playa de Alcúdia und der ruhigere Strand Playa de Muro. Neben den kulturellen Schätzen und den traumhaften Küstenabschnitten bietet Alcúdia einen super Ausgangspunkt für tolle Wanderungen durch die umliegende Natur sowie auch für actionreiche Wassersportarten. Mit seiner Vielfalt an Aktivitäten, seiner historischen Bedeutung und seiner entspannten Atmosphäre ist Alcúdia das ideale Reiseziel für alle Reisende, die ein mediterranes Flair in den Ferien suchen.

  • Sehenswürdigkeiten: Hafen Port d’Alcúdia, die Altstadt, Cap Formentor
  • Highlight: Nähe zu einigen der schönsten Strände Mallorcas – Playa de Alcúdia und Playa de Muro – sowie zum beeindruckenden Gebirge Serra de Tramuntana
  • Perfekt für: alle, die das Reisen in all seinen Facetten lieben

Cala Millor

Cala Millor befindet sich an der Ostküste Mallorcas und ist bei Strandliebhabern und Wassersport-Fans besonders beliebt. Die Küste rund um Cala Millor besticht durch ihre langen Sandstrände und kristallklares Wasser. Vor Ort stehen euch diverse Wassersportmöglichkeiten zur Auswahl wie Segeln, Windsurfen und Tauchen, die Reisende jeden Alters begeistern. Neben gelungenen Strandferien bietet die Umgebung rund um Cala Millor einige spannende Aktivitäten für Familien sowie Naturfreunde. Ein Besuch im Naturpark Punta de n’Amer mit seiner malerischen Küstenlandschaft sowie ein Ausflug zum historischen Castell de sa Punta de n’Amer gehören definitiv auf eure Must-see-Liste.

In Cala Millor selbst könnt ihr entspannt entlang der quirligen Strandpromenade laufen, wo ihr tolle Restaurants und Bars mit Meerblick sowie viele süsse Souvenirshops und Einkaufsmöglichkeiten vorfindet.

  • Sehenswürdigkeiten: Castell de sa Punta de n’Amer, Naturpark Punta de n’Amer, Playa Cala Millor, die Strandpromenade, Wochenmarkt jeden Montag
  • Highlight: ideal für Wassersport-Fans – entdeckt viele Tour-Anbieter fürs Segeln, Tauchen, Windsurfen u.v.m., Ausflug zu den berühmten Drachenhöhlen
  • Perfekt für: Strandliebhaber, Erholungssuchende und Aktivferien

Cala d’Or

Cala d’Or ist eine bezaubernde Küstenstadt im Südosten Mallorcas. Unter Balearen-Kennern hört man, dass Cala d’Or mit ihren malerischen weissen Häusern ihrer Nachbarinsel Ibiza ähnelt. Doch neben seiner Altstadt besticht der beliebte Ferienort ausserdem mit einer tollen Umgebung, die besonders bei Strandliebhabern beliebt ist. Die versteckten Buchten und das türkisfarbene Wasser laden Reisende in jedem Alter zu entspannten Tagen an dem traumhaft schönen Mittelmeer ein. Besonders schön sind die Küstenabschnitte von Cala Gran, Cala Ferrera und Cala Esmeralda.

Sucht ihr nach abwechslungsreichen Möglichkeiten, der Sonne zu entkommen und dabei etwas Neues zu entdecken, so bietet sich ein Spaziergang entlang des luxuriösen Yachthafens von Cala d’Or sowie durch sein historisches Zentrum mit seinen charmanten Gassen und Plätzen an.

  • Sehenswürdigkeiten: Yachthafen, Festung Es Forti und viele Ausflugsmöglichkeiten in die Umgebung
  • Highlight: die Goldene Bucht an der Südostküste
  • Perfekt für: Sonnenanbeter, Luxusliebhaber und Erholungssuchende

El Arenal

Bei vielen Reisenden ist Mallorca für ihre Partystimmung und das Nachtleben bekannt. Als die Partyhochburg der Baleareninsel ist El Arenal bekannt – ein lebhafter Ferienort an der Südküste Mallorcas. Mit seiner pulsierenden Atmosphäre, zahlreichen Bars und Clubs und gleichzeitig herrlichen Stränden lockt El Arenal seit Jahrzehnten ein feierlustiges Publikum aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Auch wenn das quirlige Partyleben ein grosser Teil des Südens bzw. des Ferienortes El Arenal ist, hat die naheliegende Umgebung noch einige spanende Highlights zu bieten. So ist der kilometerlange Sandstrand von Playa de Palma ideal fürs Sonnenbaden und Schwimmen, für unterschiedliche Wassersportarten sowie lange Spaziergänge an den warmen Sommerabenden.

Das Tolle an El Arenal ist, dass ihr im Nu mehrere beliebte Orte in der Nähe erreicht. Einerseits könnt ihr zum Beispiel Einrichtungen wie das Palma Aquarium und den Wasserpark Aqualand El Arenal besuchen, andererseits könnt ihr in euren Mietwagen oder den Bus nach Palma de Mallorca springen und einen Tag in der Hauptstadt geniessen. Die Kombination aus Sonne, Strand und Unterhaltung macht El Arenal zu einem attraktiven Reiseziel für Reisende, die nach Spass und Erholung suchen.

  • Highlight: Ballermann 6 und die Schinkenstrasse, Palma Aquarium, Wasserpark Aqualand El Arenal
  • Perfekt für: Strandliebhaber, Partyferien, junge Reisende

Was kostet eine Woche Ferien auf Mallorca?

Eine Mallorca Pauschalreise in einem top bewerteten Hotel mit mind. 3 Sternen und einer Weiterempfehlungsrate von 80% könnt ihr schon ab nur 400 CHF pro Person bei einer Reise zu zweit für eine ganze Woche inkl. Direktflügen, Transfers und mind. einer Halbpension-Verpflegung buchen. Möchtet ihr in den Sommermonaten zwischen Juni und September reisen, beginnen die Preise für ein Hotel mit den gleichen Charakteristiken bei 500 CHF pro Person.

Wenn ihr Luxusferien auf Mallorca buchen wollt, kann das natürlich etwas teurer werden, aber wenn ihr Preise vergleicht, werdet ihr schnell merken, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis auf der Insel sehr gut ist. Auch Einkaufen und die Verpflegung ist nicht teuer. Wenn ihr aber Geld sparen wollt, dann kauft vor allem auf den Märkten ein und versorgt euch während eurer Ferien selbst, um teure Restaurantbesuche zu vermeiden.

Damit ihr einen guten Überblick über eure Kosten in den Ferien behalten könnt, empfehlen wir euch All Inclusive Ferien auf Mallorca. Im Sommer beginnen die Preise für eine Woche im All Inclusive Hotel bei ca. 550-600 CHF und dabei stehen euch tolle Hotels mit top Bewertung und allen Annehmlichkeiten zur Auswahl, die gelungene Sommerferien versprechen.

Sucht ihr ein besonders günstiges Angebot für Mallorca, dann sind Ferien auf Mallorca vor allem ausserhalb der Sommerferien das Richtige für euch. Ausserdem kann es sich lohnen, auf Frühbucher- oder Angebote für Last Minute Ferien zu warten.

Lohnt sich ein Mietwagen auf Mallorca?

Ein Mietwagen auf Mallorca lohnt sich auf jeden Fall! Mallorca mit dem Mietwagen zu erkunden, ist eine ganz andere Art des Ferien. Ihr könnt alle Highlights der Insel binnen kürzester Zeit erleben, könnt frei entscheiden, wo ihr länger bleiben wollt und wohin es euch danach verschlägt. Flexibel könnt ihr die gesamte Insel erkunden und findet auf diese Weise Plätze, die ihr mit dem Bus nie erreichen würdet.

Ihr könnt bereits vor den Ferien einen Mietwagen für Mallorca buchen. Sucht euch bei den Mietwagenanbietern ein passendes Fahrzeug aus und ihr müsst euch vor Ort um nichts mehr kümmern. Alternativ könnt ihr euch einen Leihwagen mieten, wenn ihr auf der Insel ankommt. Allerdings kann es passieren, dass euer gewünschtes Fahrzeug nicht verfügbar ist und ihr es bei einem anderen Anbieter anfragen müsst. Egal, wie ihr es macht: Ein Mietwagen für eure Mallorca Ferien ist eine gute Entscheidung!

Was sollte man auf Mallorca unbedingt gesehen haben?

Auf Mallorca gibt es eine Reihe Highlights, die sich bei euren Ferien zu sehen lohnen. Dazu zählen unter anderem die majestätische Kathedrale La Seu in Palma de Mallorca, ebenso wie das malerische Bergdorf Valldemossa mit seinen engen Gassen, historischen Gebäuden und süssen Lokalen und Geschäften. Die atemberaubenden Drachenhöhlen in Porto Cristo und die beeindruckende Aussicht vom Cap de Formentor sind zwei weitere Sehenswürdigkeiten, die gerade Entdecker und Naturliebhafer nicht verpassen dürfen.

Abseits der bekannten Sehenswürdigkeiten bieten die charmanten Dörfer der Tramuntana-Gebirgskette und die unberührte Natur des Naturparks S’Albufera einen authentischen Einblick in das Lebens auf Mallorca.

Egal ob Kulturliebhaber, Geschichtsinteressierte, Naturfreunde oder Abenteuer – die zauberhafte Baleareninsel Mallorca hat für jeden Geschmack etwas zu bieten und verspricht unvergessliche Erlebnisse für alle Reisende in jedem Alter.

Hier findet ihr eine Menge Inspiration für Mallorca:

NACH OBEN