Last Minute Lanzarote

Die besten Last Minute Lanzarote Angebote

Auf Lanzarote treffen schwarze Vulkanlandschaften auf einsame helle Strände mit feinem Sand. Gegensätzlicher und zugleich spannender könnte eine Insel nicht sein. Last Minute Lanzarote Ferien halten für jeden Besucher viel Abwechslung, aber auch die pure Entspannung bereit. Egal, welche Erwartungen ihr von einer Auszeit auf der Kanarischen Insel habt, sie werden erfüllt. Wollt ihr spontan Ferien auf der wilden Vulkaninsel verbringen, findet ihr hier die besten Last Minute Lanzarote Angebote für jeden Geschmack. Packt eure Koffer und ab geht es nach Lanzarote.  

Wann sind Last Minute Ferien auf Lanzarote besonders günstig?

Sucht ihr eure spontane Pauschalreise nach Lanzarote ausserhalb der Ferienzeit, beispielsweise im immer noch warmen November, findet ihr für 7 Tage inklusive Flügen & Halbpension schon Angebote für nur 550 CHF pro Person. Aber auch in der Hauptsaison könnt ihr spontan noch Angebote für ca. 700 CHF pro Person finden. Der Preis schwankt bei Last Minute Lanzarote Ferien nicht so stark, weshalb ihr das ganze Jahr über Schnäpplis ergattern könnt.

Unsere Last Minute Lanzarote Infos

Noch mehr Deals

 

Last Minute Lanzarote Flüge

 

Welche Region auf Lanzarote passt zu euch?

Jede der Regionen hat ihren ganz eigenen Charakter. Euch erwartet ein Mix aus Vulkankegel, Stränden, Palmen, Lava, Weinstöcken und Wüsten.

Der sonnenreiche Inselsüden ist der touristische Teil von Lanzarote. Dort befindet sich der beliebteste Ferienort Playa Blanca, wo euch traumhafte Strandbuchten, zahlreiche Top-Hotels und die Papagayo Strände erwarten. Sucht ihr nach Sonne, Strand und Meer, seid ihr im Süden bestens aufgehoben. Aufgrund der sehr milden Temperaturen könnt ihr hier auch im Herbst oder Winter Badeferien verbringen.

Im Osten der Insel findet ihr gleich mehrere tolle Ferienziele: Puerto del Carmen, Costa Teguise sowie die Hauptstadt Arrecife. Wollt ihr nicht nur am Strand chillen, sondern auch Sehenswürdigkeiten entdecken und euch von Badebucht zu Badebucht bewegen, findet ihr in diesem Teil von Lanzarote euer Glück.

Die Inselmitte ist bekannt für ihre vulkanische Aktivität. Wenn ihr Lust auf Entdeckungstouren habt, dann lädt euch das Inselinnere in den Nationalpark Timanfaya ein. Ausserdem könnt ihr durch die ehemalige Hauptstadt Teguise sowie die Altstadt San Bartolome schlendern.

Der Norden ist bergiger und grüner als die anderen Regionen. Er ist geprägt von hübschen Orten und zahlreichen Bauwerken von Cesar Manrique. Vor allem die vorgelagerte Insel La Graciosa und der Kakteengarten Jardin del Cactus stechen heraus. Da der Inselnorden nicht wirklich touristisch ist, ist er eher für einen Ausflug mit dem Mietwagen zu empfehlen anstatt für einen längeren Aufenthalt.

Im nächsten Abschnitt erfahrt ihr mehr Details zu den Ferienorten auf Lanzarote

Papagayo Beach auf Lanzarote

Welche Orte sind die besten für meine Last Minute Ferien auf Lanzarote?

Unter den vielen schönen Plätzen ist Puerto del Carmen im Südosten der Insel die Nummer eins bei allen Lanzarote-Reisenden. Obwohl hier alles sehr touristisch ist, könnt ihr den besonderen Charme des Fischerdorfes geniessen. Die kilometerlangen Strände sind die erste Anlaufstelle von Sonnenanbetern und das pulsierende Nachtleben lockt auch junge Reisende herbei. In Puerto del Carmen kommen alle Ferientypen auf ihre Kosten – egal, ob Alleinreisende, Familien mit Kindern oder Pärchen.

Weiter östlich geht es Richtung Hauptstadt, Arrecife. An der Stadt scheiden sich die Geister. Viele mögen den geschäftlichen Charakter nicht. Doch das liegt vielleicht daran, dass sie nicht tief genug in die Stadt eingetaucht sind. Oberflächlich sehen die Reisenden das traditionelle Flair nicht. Begebt euch in die Stadt, abseits der Einkaufsstrassen sowie der pulsierenden Ecken und entdeckt die schönen Seiten von Arrecife.

Fahrt ihr weiter in Richtung Norden an der Küste entlang, trefft ihr auf das nächste Touristenzentrum: Costa Teguise. Für eure Freizeitgestaltung bieten sich die langen Strände und die vielen Unterhaltungsmöglichkeiten an. In dem Ferienort finden ausserdem jedes Jahr Musikveranstaltungen statt und Wassersport hat hier eine grosse Bedeutung.

Noch etwas kleiner, aber stark wachsend ist die Ferienregion Playa Blanca. Der Ort liegt im Inselsüden und begeistert mit Unterhaltungsmöglichkeiten sowie traumhaften, hellen Sandstränden. Modernität, Sauberkeit und Ruhe zeichnen Playa Blanca aus. Deswegen verschlägt es vor allem Familien hier her. Von dem Ferienort gelangt ihr schnell in den Nationalpark Timanfaya im Westen der Insel.

Die viertgrösste Insel der Kanaren punktet mit vielen wunderschönen Orten bei ihren Besuchern, überzeugt euch selbst!

Noch immer nicht sicher, wohin? Kein Problem! Um den passen Ferienresort auf Lanzarote zu finden, beantwortet ihr am besten folgende Frage:

Was möchtet ihr in euren Last Minute Lanzarote Ferien erleben?

 

Puerto Del Carmen – ein Ort für alle Ferientypen

  • das Haupt-Touristenzentrum auf Lanzarote
  • nur ca. 10 Minuten vom Flughafen entfernt
  • zahlreiche Geschäfte, Restaurants & Nachtclubs
  • Traumstrände wie Playa Grande & der Matagorda
  • Ausgangspunkt für Sehenswürdigkeiten wie z.B. Timanfaya Nationalpark
  • perfekt für Familien mit Kindern, Paare, Ruhesuchende & Partyferien

 

Playa Blanca – das wärmste Meerwasser auf Lanzarote

  • die meisten Sonnenstunden
  • 10 Kilometer lange Strandpromenade
  • Traumstrände wie Playa Flamingo und Playa Dorada
  • Ausflugsboote zu den Papagayo Stränden & auf die Insel Lobos
  • perfekt für Familien mit Kindern, Paare, Ruhesuchende & Wassersportler

 

Costa Teguise –  ein Werk von César Manrique

  • bewusst als touristischer Ort aufgebaut
  • vier helle Sandstrände mit türkisblauem Meer
  • Badeferien auch im Winter möglich
  • typisch weisse Häuser mit Flachdach & grünem Fensterrahmen
  • viele aussergewöhnliche Hotels & Resorts für Strandferien
  • perfekt für Hotelferien & All Inclusive Ferien

 

 

Arrecife – Shopping, Strand & Sightseeing

  • Hauptstadt von Lanzarote
  • Traumstrände wie Playa del Reducto & Playa Honda
  • Shopping in zwei grossen Einkaufzentren – auch sonntags
  • zahlreiche Museen, Parks & Kirchen zum Entdecken
  • viele Ausflüge mit Bus oder Boot möglich
  • perfekt für den Mix aus Stadt- und Strandferien

 

Puerto Calero – exklusiver geht’s nicht

  • an der Südostküste von Lanzarote
  • nur etwa 300 Einwohner
  • in der Nähe von Puerto del Carmen
  • einer der exklusivsten & modernsten Yachthäfen Spaniens mit 420 Anlegeplätzen
  • tolle Einkaufszone „Paseo de Moda“ zum Shoppen
  • erstklassige Restaurants & Cafés
  • Tagescharter & Bootsausflüge
  • perfekt für Ruhesuchende & Luxusferien

 

Wann lohnen sich Last Minute Ferien auf Lanzarote?

Klimatabelle Lanzarote

Die Nähe zum afrikanischen Kontinent sorgt für angenehmes Klima, das ganze Jahr über herrschen warme Temperaturen, selbst im Winter ist es frühlingshaft. Wollt ihr also dem nassen und kalten Wetter in der Schweiz entfliehen, könnt ihr in 4 Flugstunden euren Blick aus dem Fenster verschönern.

Die beste Reisezeit fällt zwischen April und Oktober, da es in diesem Zeitraum so gut wie gar nicht regnet. Ihr geniesst während dieser Periode quasi eine Schönwettergarantie. In den Sommermonaten wird es nicht zu heiss, sodass die Nächte angenehm zum Schlafen sind.

Zur Hauptsaison zählen die Monate Juli und August sowie die Weihnachts- und Frühlingsferien. Dementsprechend sind die Preise in diesen Zeiträumen etwas höher als im restlichen Jahr.

Je nachdem, was ihr genau in euren Lanzarote Last Minute Ferien machen wollt, ist der ein oder andere Monat besser für eure Reise geeignet.

  • Badeferien Juni-Oktober
  • Sightseeing: ganzjährig
  • Surfen: September-Jänner
  • Wandern: Februar, März, April

Last Minute Lanzarote Angebote nach Reisekategorien

Falls ihr auf der Suche nach ganz speziellen Last Minute Ferien seid, haben wir für euch ein paar Kategorien vorbereitet. Hier findet ihr All Inclusive Ferien & Luxusferien sowie Angebote für einen Last Minute Familienferien auf Lanzarote. Seid ihr quasi sofort bereit für den Flug, könnt ihr auch eine Super Last Minute Lanzarote Reise buchen. Ausserdem möchten wir euch die beliebtesten Last Minute Hotels auf Lanzarote vorstellen. Um die Ergebnisse noch besser auf eure Wünsche abzustimmen, passt einfach die verschiedenen Filtereinstellungen an.

Die beliebtesten Hotels für eure Lanzarote Last Minute Ferien

Am Strand chillen und sich in einem coolen Hotel am Pool entspannen und nach Strich und Faden verwöhnen lassen – der Lanzarote-Ferientraum für die meisten. Oder lieber eine Unterkunft mitten im lebendigen Viertel, wo die ganze Nacht gefeiert wird? Welches Hotel ist das richtige für euch? Besonders beliebt bei der Holidayguru-Community sind die folgenden Qualitäts-Hotels, die auch alle zu mehr als 70 Prozent weiterempfohlen wurden:

 

Noch mehr Hotels

 

Was könnt ihr in euren Last Minute Ferien auf Lanzarote erleben? 

Der Hauptgrund, warum viele Last Minute Ferien auf Lanzarote verbringen, sind die traumhaften Strände. Damit ist eine der wichtigsten Aktivitäten das Sonnenbaden an den Stränden. Wird es euch zu warm, Lanzarote liegt vor der Westküste Afrikas, könnt ihr euch im wilden Atlantik abkühlen. Was die Strände auf Lanzarote so beliebt macht? Selbst in der Hauptsaison müsst ihr euch nicht wie in einer Sardinenbüchse fühlen. Die Strände sind sehr weitläufig, kilometerlang und teilweise sehr breit. Hier kommt ihr euch mit anderen Reisenden nicht in die Quere.

Zu den schönsten Stränden gehören zweifelsohne die Papagayo Strände, es sind insgesamt sieben. Sie bezirzen ihre Besucher mit feinem, weissen Sand und dem glasklaren, blauen Atlantik. Die Strände befinden sich im Süden von Lanzarote und sind durch Felsen aus erstarrter Lava voneinander getrennt. Ebenfalls im Süden findet ihr in der Region Playa Blanca den dazugehörigen Strand mit goldgelbem Sand. Die Buchten von Los Charcones warten zwar nicht mit feinem Sand, dafür aber mit ihrer natürlichen Schönheit auf euch. Hierbei handelt es sich um natürliche Pools, die mit Meereswasser gefüllt sind – hier fühlt ihr euch wie in einer Badewanne. Weitere sehr beliebte Strände mit feinem hellem Sand findet ihr im Inselosten, rund um die Ferienregion Puerto del Carmen.

Doch in euren spontanen Last Minute Lanzarote Ferien könnt ihr auch die dunkle Seite der Insel kennenlernen. Denn ein Drittel der Strände ziert schwarzer Sand. Wenn der blaue Ozean auf den schwarzen Sand trifft, wird euch ein wunderschöner Anblick geboten. Seid ihr sportlich unterwegs, findet ihr auf Lanzarote auch die perfekten Strände für Surfer – die Wellen auf der Insel sind perfekt. Anfänger und Profis können hier die Wellen reiten und mit dem Kite surfen.

El Lago Verde auf Lanzarote

Neben den vielen Stränden hat Lanzarote noch andere landschaftliche Highlights zu bieten. Dazu gehört der Nationalpark Timanfaya im Südwesten der Insel. Die Vulkanlandschaft ähnelt einer Mondlandschaft und sollte unbedingt auf eurer To-do-Liste stehen. Fahrt mit dem Bus durch das Land der Feuerberge und seht, was die Natur erschaffen hat. Unglaublich! Wollt ihr in euren Last Minute Lanzarote Ferien noch mehr von der Landschaft erkunden, empfehlen wir euch eine Wandertour. Es gibt zahlreiche Wege durch die dunklen Lavasteinwüsten, die euch denken lassen, ihr befindet euch auf dem Mond.

Macht Wanderungen, die euch am Meer entlang führen und euch wunderschöne Aussichten bescheren. Es gibt Wanderwege mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden – da ist für jeden etwas dabei. Die raue Vulkaninsel eignet sich hervorragend für Ausflüge für passionierte Wanderer und auch weniger erfahrene Entdecker.

Last Minute Angebote für andere Ferienziele

Habt ihr Interesse, auch andere Kanarische Inseln kennenzulernen, findet ihr hier weitere Last Minute Angebote für die Kanaren. Besucht Fuerteventura, Gran Canaria, Teneriffa & Co.

Kommentare

Was sagst du dazu?