Bei Phoenix Reisen handelt es sich um einen Anbieter für Pauschalreisen, Kreuzfahrten, Hotels und Flugreisen. Das Hauptaugenmerk liegt auf den Kreuzfahrten. Das Unternehmen führt diese mit eigenen Schiffen durch. Auch Flussüberfahrten stehen im Aufgebot des Unternehmens mit Sitz in Bonn. Was das Unternehmen außer 40 Jahren Berufserfahrung noch zu bieten hat und wie beispielsweise der Buchungsprozess funktioniert, erkläre ich euch jetzt.

Welche Ferienarten könnt ihr bei Phoenix Reisen buchen?

Zum Aufgebot gehören See-, Fluss und Flugreisen. Ein echter Spezialist ist der Anbieter im Bereich Kreuzfahrten. In dem Bereich unterhält das Unternehmen mit der MS AMADEA, der MS ARTANIA, der MS ALBATROS und der MS Deutschland seine eigene Flotte. Auf der Startseite www.phoenixreisen.com habt ihr die Möglichkeit, euch zwischen See,- Fluss- und Orientreisen sowie reinen Hotel und Flug-Buchungen zu entscheiden. Eine kleine Vorauswahl und Ideengeber aus allen Kategorien findet ihr im unteren Abschnitt.

unbenannt-30-585×529
Startseite Phoenix Reisen

Wie funktioniert die Suche bei Phoenix Reisen?

Einfach auf der linken Seite aus den vorgewählten Reisearten wählen und es geht weiter zur jeweiligen Suchmaske. Je nach gewählter Reiseart unterscheidet sich das Layout.

unbenannt2-11-585×560
Suchmaske Kreuzfahrten bei Phoenix Reisen

Die oben abgebildete Suchmaske erscheint, wenn ihr euch für eine Seereise entscheidet. Dort habt ihr erste Einstellungsmöglichkeiten wie Reiseziel, Art des Schiffes und den Abreisezeitpunkt. Mit einem Klick auf „Suche“ geht es weiter zur Ergebnisübersicht. Es erscheint eine Liste, die ihr nach Datum und Preis sortieren könnt. Letzteres zeigt euch direkt das günstigste Angebot an. Habt ihr euch entschieden, geht es mit einem Klick auf den Preis weiter zur Buchungsseite.

unbenannt4-10-585×308
Suchmaske Flüge bei Phoenix Reisen

Bei reinen Flugreisen könnt ihr Daten wie Zielflughafen, Reisedauer oder Anzahl der Reisenden eingeben. Im sich öffnenden Fenster shet ihr die möglichen Abflugzeiten. Wählt die für euch Passende aus und geht auf „buchen“.

unbenannt3-10-585×350
Suchmaske Orientreisen bei Phoenix Reisen

Bei der Auswahlmöglichkeit „Orientreisen“ habt ihr zusätzlich die Kriterien Hotelkategorie, die Verpflegung und die Reiseregion. Die Kategorien „Kultur & Baden“ und „Hotel“ haben die gleiche Suchmaske. Ihr gelangt direkt auf eine Übersicht der möglichen Reiseziele. Einfach euer Wunschziel auswählen und ihr kommt zur Übersichtsseite der Hotels im jeweiligen Land.

Wie funktioniert das Buchen bei Phoenix Reisen?

Die Buchung gestaltet sich simpel. Auf der Angebotsseite sucht ihr das für euch passende Angebot aus. Mit einem Klick auf den Preis des Angebots geht es in den Buchungsvorgang. Nach der Angabe der persönlichen Daten könnt ihr eine Reiserücktrittsversicherung abschließen. Beim Buchungsvorgang zur See-/Flussreise könnt ihr ein Hotel hinzubuchen. So gestaltet sich die Anreise stressfreier. Weiter geht es mit der Wahl der Zahlungsarten und dem Akzeptieren der Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Habt ihr alles erfolgreich gemeistert, steht euren Ferien nichts im Wege.

Wie sind die Zahlungsmodalitäten bei Phoenix Reisen?

Zugelassen Zahlungsmittel sind bei einer Kreuzfahrt die Kreditkarte, auf Rechnung und per EC-Lastschrift. Eure Pauschalreise könnt ihr im ersten Moment auschließlich mit der Kreditkarte bezahlen. Allerdings gibt es die Möglichkeit, über den telefonischen Support eine andere Zahlungsart zu vereinbaren. Mit dem Bestätigungseingang ist eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises fällig. Der Restbetrag ist 20 Tage vor Reisebeginn zu begleichen.

Stornieren und Umbuchen bei Phoenix Reisen – das müsst ihr beachten

Umbuchungen müsst ihr schriftlich durchführen. Alternativ könnt ihr bis zum Reiseantritt eine Ersatzperson benennen. Anfallende Mehrkosten für den Veranstalter müsst ihr zahlen. Es sind mindestens 25€ pro Person.

Tretet ihr komplett von einer Reise zurück, sind die damit verbundenen Kosten nach Reiseart wie folgt gestaffelt:

  • Flugreisen/Nur-Hotel-/Mietwagen-Buchung:
    • 30 Tage vor Reisebeginn: 20% des Reisepreises, mindestens 25€ pro Person
    • 29 bis 21 Tage vor Reiseantritt: 30% des Reisepreises
    • 20 bis elf Tage vor Reiseantritt: 50% des Reisepreises
    • zehn bis zwei Tage vor Reiseantritt: 60% des Reisepreises
    • ein Tag vor Reisenatritt sowie Nichtanreise: 75% des Reisepreises
  • Seereisen, Flussreisen:
    • 90 Tage vor Reisebeginn: 10% des Reisepreises, mindestens 25€ pro Person
    • bis 30 Tage vor Reisebeginn: 20% des Reisepreises
    • bis 22 Tage vor Reisebeginn: 30% des Reisepreises
    • bis 15 Tagevor Reisebeginn : 50% des Reisepreises
    • bis ein Tag vor Reisebeginn: 75% des Reisepreises
    • am Abreisetag: 80% des Reisepreises

Phoenix Reisen – mein Fazit

Das breit gefächerten Angebot deckt nahezu alle Ferienarten ab. Zusätzlich kommen Freunde der Seefahrt auf ihre Kosten. Die Suchmaske und der Buchungsvorgang sind übersichtlich gestaltet und selbsterklärend. Bei eventuell auftauchenden Fragen stehen euch kompetente Mitarbeiter am Telefon oder per Mail Rede und Antwort.

Alternativen zu Phoenix Reisen

Nun wisst ihr, was sich hinter dem Anbieter Phoenix Reisen verbirgt. Habt ihr Lust auf Ferien bekommen? Die besten Angebote präsentiere ich euch täglich auf meinem Blog.