Tschechien Ferien

Hier findet ihr die besten Deals für eure Tschechien Ferien

12.12.19

Prag Gutschein

3 Tage im Hotel nach Wahl inklusive Frühstück & Schifffahrt

Noch auf der Suche nach einem besonderen Geschenk? Dann schlagt bei diesem Deal zu! Sichert euch diesen Prag Gutschein und verbringt 3 Tage in der Goldenen Stadt in einem Hotel eurer Wahl inklusive Frühstück und einer Moldauschifffahrt.

16.10.19

Bier Spa in Prag

3 Tage im 4 Sterne Hotel**** mit Frühstück, Besuch des Bier Spas & Extras

Freunde des kühlen Hopfensafts aufgepasst! In Prag werden eure kühnsten Träume wahr! Entspannt in einem Whirlpool voller Bier, relaxt in der Hopfensauna und ruht euch danach in einem Weizenstroh Bett aus. Tönt toll oder? Dann kommt mit zu diesem Deal wo euch ein tolles Package für das Bier Spa in Prag erwartet!

14.10.19

Weihnachts-Shopping in Prag

4 Tage im Hotel**** inklusive Flügen & Frühstück

Prag zählt zu den schönsten Städten Europas! Die geschichtsträchtigen Gebäude und malerischen, gepflasterten Gassen erzeugen einen ganz besonderen Charme. Speziell im Winter ist Prag besonders romantisch. Schlendert über die Karlsbrücke, besucht den Veitsdom, probiert verschiedene Trdelnik und stattet den wunderschönen Weihnachtsmärkten im Dezember einen Besuch ab. Besonders zauberhaft ist der Markt am Altstädter Ring. Inmitten der unglaublich schönen und prunkvollen Häuser befinden sich während dieser Zeit viele bunt geschmückte und leuchtende Tannenbäume sowie unzählige dekorierte Hütten und Stände.

ASTORIA Hotel & Medical Spa in Karlsbad

3 Tage inkl. Halbpension, Wellness, Massage & 20% Rabatt auf Wellnessanwendungen

Ihr sucht nach ein bisschen Entspannung der besonderen Art? Dann nehmt euch doch mal eine Auszeit im Kurort Karlsbad, im Westböhmischen Bäderdreieck.

Abgelaufen
Old trams
16.03.19

Bierhotel in Prag

3 Tage im zentralen Hotel**** mit Frühstück

Der Frühling naht - die perfekte Gelegenheit einen schönen Städtetrip zu unternehmen! Da kann ich euch besonders Prag ans Herz legen - hier treffen Gemütlichkeit, eine malerische Altstadt und leckeres Essen zusammen. Nicht zu vergessen die berühmten tschechischen Biere!

Tschechien Ferien – eine Reise in das wunderschöne Land

Malerische Landschaften und grosse Städte machen Tschechien Ferien zu einem abwechslungsreichen Erlebnis. Das Land hält viele Trümpfe bereit, mit denen es andere europäische Länder problemlos aussticht. Die goldene Stadt Prag, eine hohe Dichte an Sehenswürdigkeiten, traumhafte Gebirgslandschaften und die schönsten Kurorte machen die Republik zu einem beliebten Ferienziel. Ich zeige euch hier die beliebtesten Destinationen und dass Tschechien Ferien für jeden das Passende bereithalten.

Tschechische Republik – beliebte Destinationen für eure Ferien

Facettenreich. Das ist die Tschechische Republik. Abhängig von dem, was ihr euch von euren Tschechien Ferien versprecht, könnt ihr verschiedene Regionen bereisen. Wellness und jede Menge Erholung findet ihr in den weltbekannten Kurorten. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten warten in den grossen Städten auf euch. Schlösser und Burgen, die sich über das gesamte Land verteilen, ziehen Geschichts- und Kulturinteressierte an. Naturliebhaber kommen ebenfalls auf ihre Kosten. Die Natur in den Nationalparks scheint unberührt. Die Gebirgszüge bieten zahlreiche Wanderwege für Aktivurlauber. Wer hätte gedacht, dass die Tschechische Republik dermassen vielfältig ist? In welchen Regionen ihr was machen könnt, erfahrt ihr nachfolgend.

Prag – Tschechiens Hauptstadt und pulsierende Metropole

Das erste Ziel für eure Tschechien Ferien ist in der Regel die goldene Stadt Prag. Die Hauptstadt der Tschechischen Republik ist ein ideales Ziel für Städtetrip-Fans. Hier folgt einem Highlight das nächste und die vielen sehenswerten Dinge reihen sich aneinander. Architektur, Kultur und Geschichte sind auf wunderbare Weise vereint. Das Zentrum von Prag gehört nicht umsonst zum UNESCO-Welterbe. Zu den bekanntesten Sensationen zählen das Rathaus mit seiner astronomischen Uhr, die Karlsbrücke, der Altstädter Ring sowie die Prager Burg. Da Tschechien als Land mit der höchsten Dichte an Sehenswürdigkeiten gilt, ist das längst nicht alles. Weitere Sensationen sind beispielsweise der Veitsdom, der Wenzelsplatz, die Nikolauskirche und der Alte Jüdische Friedhof. Wer denkt, jetzt verschnaufen zu können, irrt sich. Eine Bootsfahrt auf der Moldau ist ein Muss in euren Tschechien Ferien in Prag. Ebenso müsst ihr euch Zeit fürs Shoppen nehmen. Die Metropole punktet mit teuren Boutiquen und günstigeren Modeläden. Schlendert ihr durch die malerischen Gassen, entdeckt ihr weitere schöne Ecken der Stadt. Museen, Theater und historische Bauwerke seht ihr überall. Als rustikale Stärkung kann ich euch den Prager Schinken mit Sauerkraut und Schupfnudeln empfehlen. Lasst euch in einem Tschechischen Restaurant nieder und eure Gaumen verwöhnen. Wer sich während des Städtetrips erholen will, kann sich ein Bad im Bier-Spa gönnen. Ein Erlebnis, dass ihr nicht vergesst.

Da Prag eines der beliebtesten Ziele in Europa ist, gibt es die unterschiedlichsten Hotels. Vom gehobenen Luxushotel bis hin zum preiswerten Bootshotel. Für jeden Geschmack gibt es die perfekte Unterkunft. Zentral gelegen oder ausserhalb der Stadt. Ihr könnt aus einer grossen Auswahl an Hotels wählen.

Karlsbad – der weltberühmte Kurort

Wellnessfans kennen es: das berühmte Karlsbad, andern bekannt als Karlovy Vary. Hier entspannt jeder bis in die Zehenspitzen. Vom normalen Erholungssuchenden bis hin zur Prominenz aus aller Welt. Der grösste Kurort Tschechiens befindet sich im Westen des Landes. Charakteristisch für den Kurort sind die vielen Kolonnaden. In den historischen Bauten der Kurarchitektur findet ihr Heilbrunnen. Die natürlichen Mineralquellen sorgen für das Wohlbefinden von Körper und Geist. Ihr könnt Trinkkuren machen und andere Wassertherapien geniessen. Der Kurort verfügt über wunderbare Wellnesseinrichtungen und Spa-Hotels. Hier lasst ihr es euch gut gehen und könnt bis in die Tiefen entspannen. Die Auswahl an tschechischen Hotels ist in Karlsbad gross. Ihr könnt euch eine Auszeit in einem der vielen Luxushotels nehmen. Ebenso finden Urlauber mit kleinem Budget in Karlsbad die perfekte Unterkunft.

Für Abwechslung neben dem ganzen Entspannen und Erholen sorgen zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Wollt ihr eine atemberaubende Aussicht geniessen, lohnt sich ein Besuch des Aussichtsturms Diana und dem Aussichtspavillon Hirschsprung. Bewundernswerte Kirchen sind St. Maria-Magdalena und die Russisch-Orthodoxe Kirche St. Peter und Paul. Das Schmetterlingshaus in Karlsbad ist eine Sensation für Tierfreunde. Hier könnt ihr Schmetterlinge aus der ganzen Welt beobachten. Habt ihr in euren Tschechien Ferien viel Zeit, könnt ihr euch ein Stück im Stadttheater ansehen und einen Abstecher ins Jan-Becher-Museum machen. Hier lernt ihr alles über den weltberühmten Kräuterlikör Becherovka.

Übrigens: In Karlsbad findet jedes Jahr das internationale Filmfestival statt!

Marienbad – ein weiterer beliebter Kurort

Marienbad bildet mit Karlsbad und Franzensbad das Westböhmische Bäderdreieck. Damit ist die Stadt ein Muss für Wellnessfans. Ebenso wie in Karlsbad gibt es hier viele natürliche Mineralquellen und Kolonnaden. Hier haben schon Könige und andere Adelige entspannt und die verschiedenen Kuren genossen. Die Heilquellen helfen euch bei diversen Erkrankungen und fördern euer Wohlbefinden. Dementsprechend verfügt Marienbad über zahlreiche Hotels mit Spas und anderen Wellnesseinrichtungen.

Wer seinem Körper aktiv Gutes tun will, begibt sich in den angrenzenden Kaiserwald. Das grosse Naturschutzgebiet wartet mit einer herrlichen Landschaft auf euch. Ihr könnt hier wandern und Rad fahren so viel ihr wollt. Die verschiedenen Lehrpfade erklären euch die Kräfte der natürlichen Ressourcen. Ihr erfahrt beispielsweise wie und wozu Torfmoore und natürliche Gase eingesetzt werden und welche Erkrankungen sie bekämpfen.

Als Kontrast zum Naturschutzgebiet solltet ihr in Marienbad die anderen Sehenswürdigkeiten besuchen. Die Singende Fontäne an der Kurkolonnade, die Dekanatskirche Maria Himmelfahrt und den Miniaturenpark müsst ihr euch ansehen.

Slowakei – ein Abstecher zu Tschechiens Nachbar

Macht ihr Ferien in Tschechien, zieht einen Besuch der Slowakei in Betracht. In das Nachbarland der Tschechischen Republik zieht es bisher nicht viele Touristen. Ausser nach Bratislava und in die Tatra kommen wenige Urlauber hierher. Gerade deswegen ist ein Ausflug so interessant. Fernab des Massentourismus könnt ihr das Land entdecken. Unter den vielen mittelalterlichen Burgen gibt es eine, die ihr auf jeden Fall sehen müsst: die Zipser Burg. Sie gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Naturfreunde finden insgesamt neun Nationalparks und viele Naturschutzgebiete in der Slowakei. Erzwingt die Gebirge und geniesst die unberührte Natur. Auf eurer Tour durch die Slowakei könnt ihr die vielen Höhlen erkunden. Perfekt für die Hobby-Höhlenforscher unter euch!

Mein Fazit zu den Tschechien Ferien

Spätestens jetzt muss jedem klar sein: Die Tschechische Republik ist eine Reise wert. Von zig Sehenswürdigkeiten in der Hauptstadt Prag bis hin zu tollen Momenten voller Wellness – hier gibt es für alle was zu erleben. Die Aktivurlauber erfreuen sich wunderbarer Natur und Abenteurer erweitern ihre Tschechien Ferien um eine Erkundungstour in der Slowakei. Ihr habt die Wahl. Für die besten Tschechien Angebote und Tschechien Hotels sorge ich. Ich stelle euch eine perfekte Auswahl bereit und ihr sucht euch das Beste für euch heraus. Daraufhin können eure Tschechien Ferien beginnen. Geniesst sie!