Thailand Ferien

Hier findet ihr die besten Angebote für eure Thailand Ferien

Thailand Ferien – Reise in das Land des Lächelns

Traumhafte Strände, glitzernde Metropolen und hervorragendes Essen. Das erwartet euch während eurer Thailand Reise! Eine Reise nach Thailand ist nicht nur für Backpacker ein Erlebnis. Auch Pauschalreisende kommen auf ihre Kosten. Deshalb steht das asiatische Ferienparadies bei allen Altersklassen hoch im Kurs. Junge Touristen, Familien und ältere Generationen entscheiden sich für eine Reise in das exotische Land. Die freundlichen Einheimischen machen Thailand zu einem beliebten Ferienziel. Nicht umsonst ist es als Land des Lächelns bekannt. Für europäische Massstäbe sind thailändische Hotels und Restaurants sehr günstig. Das tolle Preis-Leistungs-Verhältnis lockt viele Reisende nach Asien. Ihr interessiert euch für Thailand Ferien? Ich verrate euch die Must Sees des Landes und Tipps zur Planung eurer Thailand Reise.

Pulsierende Städte in euren Thailand Ferien

Thailand ist ein vielseitiges Land. Es bietet Reisenden ein grosses Angebot an Möglichkeiten. Badeurlauber können an den traumhaften Stränden Thailands entspannen. Kulturliebhaber schätzen das Land wegen ihrer zahlreiche Tempel und Paläste. Ich stelle euch jetzt die beliebtesten Städte Thailands vor.

Bangkok – perfekter Ausgangspunkt für eine Thailand Rundreise

Bangkok ist einer der Hauptverkehrsknoten in Südostasien. Urlauber nutzen die thailändische Hauptstadt häufig als Ausgangspunkt einer Rundreisen durch Thailand. Es lohnt sich, die pulsierende Metropole vor Start der Rundreise zu erkunden. Bangkok ist dank seiner Malls ein Paradies für shoppingbegeisterte Urlauber. Ein Paradies für Backpacker ist die Khao San Road. Dort findet ihr günstige Unterkünfte, Clubs, Verkaufsstände und Garküchen. Eine Tour durch den Fluss Chao Phraya ist bei Reisenden während ihrer Thailand Reise sehr beliebt. Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt sind der Königspalast, der Tempel des Smaragd-Buddha Wat Phra Kaeo und die schwimmenden Märkte. Die Weltmetropole bietet ein aufregendes Nachtleben für partyhungrige Reisende. Sehenswert ist der 329 Meter Hohe Baiyoke Tower II. Dieser ist aktuell das zweithöchste Gebäude Thailands. Von dort habt ihr eine atemberaubende Aussicht über die Stadt. Ihr seht: In Bangkok gibt es viel zu erleben!

Chiang Mai – die grüne Oase im Norden Thailands

Die Provinzhauptstadt Chiang Mai ist als die “Rose des Nordens“ bekannt. In der Stadt gibt es rund 200 Tempel zu sehen. Fast so viele wie in der Hauptstadt Bangkok. Das Wahrzeichen von Chiang Mai ist der Wat Phra That Doi Suthep. Der Tempel befindet sich auf einer Bergkette in 1200 Metern Höhe. Von dort haben Reisende eine atemberaubende Sicht auf Chiang Mai. Am Ufer des Flusses Ping können Nachtschwärmer den Nachtbasar besuchen. Das Angebot ist dort vielseitig. Einheimische verkaufen Antiquitäten, Textilien und typische Gerichte Thailands. Der Markt ist ein wahres Muss für Thailand Urlauber! Ihr wollt den bergigen Norden Thailands erkunden? Chiang Mai ist dafür ein perfekter Startpunkt. Erholt euch von den Touren durch die Insel und setzt euch in den Nong Buak Haad City Park. Auch viele Einheimische nutzen die ruhige Atmosphäre des Parks, um sich zu entspannen. Eines der grössten Festivals in Thailand ist das Lichterfest, Loy Krathong genannt. Einheimische schmücken Flösse mit Bananenblättern, Blumen, Kerzen und Räucherstäbchen. Mit den wegschwimmenden Flössen sollen Sorgen vergangener Jahre weggetragen werden. Besucht das Fest während euren Thailand Ferien und erlebt ein faszinierendes Spektakel!

Inselparadies Thailand

Weisse Sandstrände, Palmen und türkisfarbenes Meer. All das erwartet euch bei einer Reise auf eine thailändische Insel. Die Hotels auf den Inseln glänzen nicht nur mit ihrer traumhaften Lage. Viele davon bieten zuvorkommenden Service, traumhafte Poolanlagen und hervorragende Wellness Angebote. Hier nenne ich euch einige der beliebtesten Inseln Thailands.

Koh Samui – Ferien auf der Insel im Golf von Thailand

Koh Samui ist eine der beliebtesten Inseln für Thailand Ferien. Das touristische Zentrum der drittgrössten Insel des Landes befindet sich am Chaweng Beach. Der längste Strand Koh Samuis lockt jedes Jahr viele Urlauber nach Thailand. Sehr populär ist Chaweng für sein Nachtleben mit zahlreichen Restaurants, Bars und Discos. Ein wahres Surferparadies ist der Lamai Beach. Dieser ist nach dem Chaweng Beach der zweitgrösste Strand der Insel. Das Nachtleben am Lamai Beach kann mit dem Angebot von Chaweng durchaus mithalten. Für Menschen, die fernab der Masse Thailand Ferien verbringen wollen, ist die ruhigere Nordküste der Insel perfekt. Für entspannte Tage eignen sich der Maenam Beach, Bophut Beach oder der Bang Rak Beach. Imposante Wasserfälle und die einzigartige Flora und Fauna Koh Samuis lassen Urlauberherzen höher schlagen.

Koh Phangan – traumhafte Strände und unberührte Natur

Auch die Insel Koh Phangan verzaubert Reisende mit langen Sandstränden, kristallklarem Meer und mächtigen Palmen. Dort erwarten euch erholsame Tage in paradiesischer Umgebung. Naturliebhaber kommen auf der Inseln auf ihre Kosten. Die grünen Hügel von Koh Phangan beheimaten zahlreiche exotische Tiere. Ein beliebtes Ausflugsziel während einer Thailand Reise ist der Phaeng Wasserfall. Zahlreiche Wanderwege führen am Wasserfall entlang zum Berggipfel. Die vorgelagerten Korallenriffe eignen sich hervorragend für Schnorchel- und Tauchausflüge. An der Südküste befindet sich der Haad Rin Beach. Am Strand mit der höchsten Clubdichte der Insel finden die berühmten Full Moon Partys statt. Damit ist der Haad Rin Beach Anlaufstelle Nummer eins für partyhungrige Urlauber. Für gesundheitsbewusste Reisende ist ein Abstecher nach Wat Pho perfekt. Dort könnt ihr euch während euren Thailand Ferien massieren lassen und die Kräutersauna nutzen.

Phuket – Eine Reise zur grössten Insel Thailands

Das beliebteste Inselziel Thailands ist Phuket. Mit luxuriösen Hotels lockt Phuket zahlreiche Urlauber an. Wer ruhige Tage am Meer verbringen möchte, für den ist Phukets nördlichster und längster Strand Mai Khao Beach geeignet. Dort findet man renommierte Resorts in paradiesischer Lage. Ungestört entspannen können Reisende auch am Nai Thon Beach, am Nai Harn Beach oder an der Panwa Bucht. Für Urlauber, die Strand und Party an einem Ort haben wollen, ist Patong Beach die richtige Wahl. In der Partyhochburg wird euch nie langweilig! Ihr wollt in euren Thailand Ferien Abenteuer erleben? Dann bucht eine Segeltour oder einen Ausflug mit dem Quad. Kulturelle Highlights der Insel sind der 45 Meter hohe Big Buddha, die Altstadt und der Wat Chalong, die grösste Tempelanlage auf Phuket.

Koh Chang – Ferien auf der Elefanteninsel

Nach Phuket ist Koh Chang die zweitgrösste Insel Thailands. Sie liegt nahe der kambodschanischen Grenze, 300 Kilometer südöstlich von Bangkok. Auf Koh Chang finden Reisende von Palmen gesäumte Sandstrände vor. Beliebte Orte sind der White Sand Beach, der Lonely Beach und Koh Kood. Klong Prao ist der längste Strand der Insel. Dort befinden sich viele neue Hotelanlagen. Das Angebot an Unterkünften ist am White Sand Beach am vielfältigsten. Von luxuriösen 5* Hotels, Strandresorts bis einfachen Bungalows ohne Klimaanlage ist für jeden Geschmack etwas dabei. Für Aktivurlauber ist eine Wanderung zu einem der zahlreichen Wasserfälle Koh Changs perfekt. Die bunte Unterwasserwelt lockt Taucher und Schnorchler auf die traumhafte Insel. Das Landesinnere besteht aus steilen Bergen und unberührtem Dschungel. Koh Chang ist ein tropisches Paradies. Ich verspreche euch: Thailand Ferien auf dieser Insel sind unvergesslich!

Wissenswertes für die Planung von Thailand Ferien

Es ist eure erste Reise in das Land des Lächelns? Dann habe ich hier hilfreiche Tipps für eure Thailand Ferien. In meinem Reisemagazin findet ihr auch weiter nützliche Infos rund um das Ferienziel Thailand.

Visum für Thailand Ferien

Ihr wollt nicht länger als 30 Tage in Thailand bleiben? Dann braucht ihr kein Visum. Ihr müsst nur einen sechs Monate gültigen Reisepass mitführen. Ihr könnt gegen eine Bearbeitungsgebühr von 50 CHF weitere 30 Tage Aufenthaltsrecht beantragen. Ihr reist von Thailand in ein anderes asiatisches Land und danach wieder zurück? Dann erhaltet ihr bei der Einreise nach Thailand ein Visum für weitere 30 Tage. Mein Holidayguru Tipp: Kopiert vor euren Thailand Ferien alle wichtigen Unterlagen. Mit einer Kopie bekommt ihr bei der Botschaft schneller Ersatz für verlorene Dokumente. So kann euer Thailand Abenteuer schnell weitergehen.

Klima und beste Reisezeit für eine Reise nach Thailand

Das Klima in Thailand ist tropisch. Es herrschen ganzjährig warme Temperaturen. Die Regenzeit ist nicht überall im Land gleichzeitig. Deswegen variiert die beste Reisezeit je nach Lage des Ferienziels.

Ihr wollt nach Bangkok, River Kwai und Koh Chang? In Zentralthailand herrscht eine Durchschnittstemperatur von 30 Grad. Die Regenzeit dauert von Mai bis Oktober. In diesen Monaten findet ihr die günstigsten Angebote für Zentralthailand. Die beste Reisezeit ist von Januar bis März. Die Temperaturen erreichen 32 bis 34 Grad.

In Nordthailand gibt es drei Jahreszeiten. Die kühle, die heisse Jahreszeit und die Regenzeit. Ihr wollt bei kühleren Temperaturen nach Chiang Mai, Chiang Rai oder Phayao reisen? Dann eignen sich die Monate November und Februar. Die heissen Monate März bis Mai sind eher ungeeignet für Thailand Ferien. Hier erreichen die Temperaturen 30 bis 40 Grad. Von Juni bis Oktober werden die günstigsten Reisen nach Thailand angeboten. In diesen Monaten herrscht Regenzeit.

Im Süden Thailands dauern die Regenperioden am längsten. Nach Phuket, Krabi und Khao Lak fliegt ihr am besten zwischen Dezember und April. Für eine Reise nach Koh Samui, Koh Tao und Koh Phangan eignet sich der Zeitraum Januar bis April. Von Mitte Juli bis Anfang September könnt ihr günstige Ferien in Südthailand verbringen. Eine Reise zwischen Ende September bis Dezember ist nicht empfehlenswert. In dieser Zeit ist es sehr stürmisch und Badeferien nicht möglich. Noch mehr Infos zur besten Reisezeit Thailand bekommt ihr in meinem Reisekalender.

Flug und Hotel Angebote für eure Thailand Ferien

Wollt ihr entspannte Tage mit viel Sonne, sommerlichen Temperaturen und paradiesischer Landschaft verbringen? Dann bucht eure Reise nach Thailand! Ich versorge euch täglich mit den günstigsten Angeboten. Egal ob Flüge, Pauschalferien, Last Minute Angebot oder Rundreise – ich finde für euch die passenden Deals!

Die Auswahl an Unterkünften in Thailand ist gross. Im ganzen Land findet ihr luxuriöse Hotels im 5* Bereich. Wollt ihr günstigere Schlafmöglichkeiten buchen? In Bangkok stehen Reisenden kostengünstige Hostels zur Verfügung. Für preisbewusste Badeurlauber eignen sich Strandbungalows.

Schon ab 440 CHF bekommen Reisende einen Flug für ihre Thailand Ferien. Von Zürich bieten Airlines Flüge zum New Bangkok International Airport an. Auch Städte und Inseln wie Chiang Mai, Ko Samui, Krabi und Phuket werden von der Schweiz aus angeflogen.

Ihr braucht Hilfe bei der Buchung eures Hotels oder Fluges? Schreibt mir eure individuellen Reiseanfragen. Erfahrt in meinem Reisekalender, wann die beste Reisezeit für Thailand ist. Dort zeige ich euch auch die schönsten Reiseziele für jeden Monat: