Mailand Ferien

12.05.19

Designhotel in Mailand

2 Tage im schönen Designhotel**** inklusive Frühstück

Mailand zaubert jedem Besucher ein Lächeln ins Gesicht! Wenn ihr auf der Suche nach einem passenden Hotel für euren Kurztrip in die Modestadt seid, dann lest schnell weiter! Ich bin auf ein stylisches Hotel gestossen, in dem euch das Ferienglück mit offenen Armen erwartet.

Moxy Mailand Malpensa Airport in Italien

2 Tage im 4 Sterne Lifestyle-Hotel inklusive Frühstück

Was gäbe es jetzt Schöneres als einen Städtetrip in die italienische Modehauptstadt Mailand, um einfach mal das sonnige italienische Flair zu genießen? Direkt am Flughafen Mailand-Malpensa gelegen findet ihr das moderne Moxy Mailand Malpensa Airport. Sichert euch dort 2 Tage im Doppelzimmer ab 54 CHF pro Person bei einer Reise zu zweit. Bei diesem Tarif ist es […]

22.03.19

Kurzferien im Herzen von Mailand

2 Tage im top Hotel**** im angesagten Viertel inklusive Frühstück & Extras

Heute geht es für euch in die angesagte Modestadt Mailand! Denkt man an diese wunderschöne Stadt, assoziiert man ein reges Treiben, zahlreiche Designer-Boutiquen und spannende kulturelle Schätze. Dank seiner tollen Lage in der norditalienischen Lombardei, sind euch zudem viele Sonnenstunden garantiert!

Mailand Ferien – Städtetrip in die italienische Metropole

Die Stadt wird grundsätzlich mit High-Fashion in Verbindung gebracht: Mailand, das ist die Modemetropole. Klar, denn hier finden jedes Jahr die verschiedensten Modeschauen statt. Darunter ist die Fashion Week wohl die bekannteste, nicht nur bei Trendsettern. Doch in euren Mailand Ferien gibt es noch viel mehr zu entdecken, als textile Highlights aus der Designer-Feder. Denn auch mit historischen und sehenswerten Bauwerken steht Mailand anderen Städten in nichts nach. Ein Städtetrip mit Sonnenschein, an herrlichen Herbsttagen, selbst im Frühjahr und im Winter – Mailand ist zu jeder Jahreszeit eine tolle Destination für Kurztrip-Fans. Es gibt viel zu sehen, die italienische Küche ist vorzüglich und es gibt Shoppingmöglichkeiten en masse, egal wie hoch euer Taschengeld dafür ausfällt. Damit ihr euch vorstellen könnt, was euch in euren Mailand Ferien erwartet, bekommt ihr jetzt einen kleinen Einblick in die Sehenswürdigkeiten und Attraktionen der Stadt im Herzen Italiens.

Sehenswürdigkeiten in Mailand – Vom Dom bis zu Mode-Boutiquen

Fangen wir direkt mal mit dem Prachtstück überhaupt in Mailand an: Der Mailänder Dom. Es ist das Wahrzeichen der Stadt und das ist auch der Grund, warum viele Touristen in ihren Mailand Ferien zuerst dieses Bauwerk ansteuern. Von außen schon ein echter Hingucker, aber von innen noch viel eindrucksvoller. Die Dachterrassen könnt ihr sogar begehen. Von hier ist der Ausblick auf die Stadt einfach unbeschreiblich. Nicht ganz so pompös wie der Mailänder Dom ist die Kirche Santa Maria. Hier müsst ihr hin, wenn ihr unbedingt mal das Meisterwerk von Leonardo Da Vinci „Abendmahl“ betrachten wollt. Jetzt ist klar, warum diese Sehenswürdigkeit zu den wichtigsten in der italienischen Metropole zählt. Wer den Anblick des Gemäldes im Speisesaal der Kirche sehen will, muss sich rechtzeitig, am besten schon vor den Mailand Ferien, ein Ticket für die Führung sichern. Auf eurem Sightseeing-Programm sollte außerdem die Mailänder Scala stehen. Wer das Opernhaus nicht nur von außen betrachten möchte, sondern sich auch ein Stück ansehen will, der sollte sich im besten Fall schon vor Reiseantritt ein Ticket sichern. Für Kultur-Fans ist das ein echtes Muss. Ein anderer Pflichtpunkt in euren Mailand Ferien ist die Besichtigung des Castello Sforzesco. Das Stadtschloss bietet ein prächtiges Motiv für eure Erinnerungsfotos, in den Innenräumen warten Museen mit wertvollen Werken von den ganz großen Künstlern auf euch und der Schlosspark lädt euch zum Verweilen ein. Von hier habt ihr es dann nicht weit bis zum Arco della Pace. Damals war es als Statussymbol für Napoleon gedacht, heutzutage ist der Triumphbogen eine Sehenswürdigkeit die an den Europäischen Frieden erinnert. Nach all den Besichtigungen kommt ein bisschen Action doch sicher gerade richtig. Wer sich ein bisschen wie in Lissabon oder San Francisco fühlen will, der kann eine Fahrt mit einer historischen, gelben Straßenbahn unternehmen. Dieses altertümliche Verkehrsmittel eignet sich auch perfekt, um von Sehenswürdigkeit zu Sehenswürdigkeit in seinen Mailand Ferien zu gelangen oder sie während der Fahrt durch die Stadt zu bestaunen. Doch was wäre ein Städtetrip in die Modemetropole ohne auch ausgiebig zu shoppen? Die Antwort: nicht perfekt! Am Einkaufen in Mailand kommt man einfach nicht vorbei. Ihr müsst zum Beispiel unbedingt durch die Galeria Vittorio Emanuele II bummeln. Das ausgiebige Shoppen ist hier zwar eher etwas für einen prall gefüllten Geldbeutel, aber selbst das Window-Shopping ist eine Wonne. Hier warten Luxusware und exklusive Designer-Marken, gucken darf man doch schließlich mal. Aber natürlich gibt es auch etwas für kleines Budget zu ergattern. Dafür könnt ihr dem Outlet Il Savagente einen Besuch abstatten, denn hier werden Shoppingträume wahr. Designer-Ware zu kleinen Preisen – na, da nimmt man sich doch gerne etwas mehr Zeit zum Stöbern.

Eure Mailand Ferien werden mit all den Attraktionen ein wahres Städtetrip-Highlight. Ob prunkvolle Bauwerke und Sehenswürdigkeiten, leckerer Pasta oder neuen Klamotten – hier bekommt jeder, was er will!