Algarve Ferien

Reise an die Algarve

8 Tage im top 4 Sterne Hotel inkl. Frühstück, Flügen & Transfer

Der Süden Portugals ist immer eine Reise wert. Die Algarve zählt zu den schönsten Regionen Europas und ist bekannt für ihre imposanten Felsenküsten und malerischen Sandstränden. Doch euch erwartet noch viel mehr. Regionale Gerichte wie Arroz de Marisco, Bacalhau und die Süssspeise Pastel de Nata sollten auf jeden Fall auf eurem Speiseplan stehen. Besucht die […]

Last Minute-Ferien an der Algarve

1 Woche Portugal im guten Appartement Club inkl. Flügen und Frühstück

Frische Meeresbrisen, traumhafte Sandstrände, heisse Sonnenstrahlen, nette Einwohner und eine köstliche, regionale Küche erwarten euch im Süden Portugals. Die Algarve ist bekannt für seine imposanten Felsenküsten und die vielzähligen und unterschiedlichen Sandstrände - gönnt euch ein fabelhaftes Badeerlebnis

Algarve Ferien – Erholung in Europas sonnenreichster Region

Rund 300 Sonnentage im Jahr, goldgelbe Sandstrände mit türkisblauem Wasser, die von steilen roten Felsen begrenzt werden und eines der beliebtesten Reiseziele – die Rede ist von der Südküste Portugals. Algarve Ferien lohnen sich zu jeder Jahreszeit, denn europaweit werden hier die meisten Sonnenstunden gezählt. Bei über 10° C kann man hier auch mal seine Winterferien verbringen! Selbst dann kann man noch die zahlreichen Strände genießen. Natürlich eignet sich die Algarve aber auch perfekt für die sommerlichen Jahresferien mit der Familie. Die Eltern können endlich auch mal in der Sonne faulenzen während die Kids ihre Sandburgen bauen. Wer das beliebte Reiseziel in Portugal zu zweit mit dem Partner etwas aktiver auskundschaften will, der wird keinesfalls enttäuscht. Ihr könnt zu vielen Aktivitäten in der gesamten Küstenregion aufbrechen und die wunderschöne Algarve auch mal von ihrer grünen Seite kennenlernen. Was ihr aber unbedingt in Ferien an der Algarve mitnehmen müsst, egal ob während Strand- oder Aktivferien, habe ich nun für euch zusammengestellt.

Orte an der Algarve, die ihr unbedingt sehen müsst

Die Südküste von Portugal ist bekannt für ihre wunderschöne Natur mit ihrer atemberaubenden Vielfalt. Aber auch moderne Städte und kleine Fischerdörfer zieren die Algarve. Abwechslung ist also vorprogrammiert. Das ist sicherlich einer der Gründe, warum Reisende von Algarve Ferien schwärmen und viele immer wieder zurückkehren. Viele lieben die Algarve aber auch, weil die Sonne sich dort von ihrer besten Seite zeigt – die beste Voraussetzung für Strandferien. Und mit den perfekten Buchten glänzt die Küstenregion ebenfalls. An welchen Stränden ihr unbedingt ein Sonnenbad nehmen solltet, will ich euch natürlich nicht vorenthalten. Die Bucht Praia da Marinha. Schnorcheln ist hier ein Muss, denn die Unterwasserwelt erstrahlt in ihrer vollen Pracht. Die Praia do Tonel sollten Sonnenanbeter und Surfer unbedingt auf ihrer Strandliste haben. Westlich von Faro gibt es zahlreiche kleinere Buchten und Strandabschnitte, in denen man in der Regel die Ruhe genießen kann, da sich dort nicht sehr viele Menschen aufhalten. Aber bei den zahlreichen Möglichkeiten zum Sonnen und zum Baden, sind alle Strände und Buchten der Algarve nicht sehr überfüllt und ihr werdet euch kaum entscheiden können, welcher denn nun euer liebster sandiger Happy Place ist. Wer genug vom Relaxen hat, der kann zu einer der schönen Städte aufbrechen. An erster Stelle ist hier Faro, die Hauptstadt, zu nennen. Da es hier viel Sehenswertes gibt, werdet ihr auch zahlreiche andere Touristen antreffen. Historische Kirchen, der Garten Jardim Mauel Bivar am Hafen, wundervolle Bauten aus der römischen Zeit und auch das größte Naturschutzgebiet der Region befinden sich hier. Sehr stark von verschiedenen Kulturen geprägt ist die Stadt Lagos. Hier könnt ihr in euren Algarve Ferien nicht nur durch die Altstadt bummeln, sondern auch das Stadttor und den ehemaligen Gouverneurspalast bestaunen und euch in einem der vielen Restaurants mit leckeren Fischgerichten verwöhnen lassen. Wer jetzt denkt, die Algarve ist nur etwas für Reisende, die es gerne etwas ruhiger in ihren Ferien angehen lassen, den muss ich an dieser Stelle enttäuschen. In euren Ferien an der Algarve kann auch kräftig gefeiert werden. Die Stadt Albufeira ist gesäumt mit Bars, Pubs, Clubs und Restaurants. Hier trifft man viele Gleichgesinnte, die die Nacht auch gerne mal zum Tag werden lassen. Nach der Feierei könnt ihr euch an einem der Strände von der aufregenden Nacht erholen. All das ist doch der Beweis: Mit der bunten Mischung an Möglichkeiten sind Algarve Ferien für wirklich jeden etwas!