Die Kanarischen Inseln sind ein echter Hit, denn das ganze Jahr über sind hier dank der angenehm warmen Temperaturen unvergessliche Badeferien möglich. Wenn ihr dem windigen Herbst oder dem kalten Winter in der Heimat entfliehen wollt, dann schaut euch mal dieses Kanaren-Special an.

Kanaren-Special: Ferien im Herbst und Winter

Ich habe mich auf die Suche nach tollen Pauschal-Angeboten für 2 Personen gemacht, damit ihr zwischen Oktober und Dezember glücklich an den Stränden von Fuerteventura, Gran Canaria, Teneriffa oder Lanzarote entspannen könnt. Ich habe stets darauf geachtet, dass es sich um gut bewertete Hotels handelt. Ihr könnt die Suchmaske auch euren Wünschen entsprechend anpassen, wenn ihr zum Beispiel mit mehreren Personen oder von einem anderen Abflughafen anreisen möchtet. Wenn ihr also Lust auf Ferien auf den Kanarischen Inseln im Herbst & Winter habt, dann stöbert mal durch die verschiedenen Angebote. Vielleicht ist ja etwas Passendes für euch dabei! Ab in die Sonne! :-)

Artikelbild_Lanzarote_Natur_korrekte_grösse

Gran Canaria  – der Miniaturkontinent

Die drittgrösste der Kanarischen Inseln lockt mit ihrer wunderschönen Natur und den herrlichen Stränden jährlich eine Vielzahl an Touristen an. Gran Canaria hat so viel Abwechslung zu bieten, dass man fast schon von einem Miniaturkontinent sprechen kann. Wusstet ihr, dass euch hier über fast 60 Kilometer Strand erwarten und der westliche Teil der Insel dank seiner Vulkanlandschaft, den grossen Pinienwäldern und der Flora Makaronesiens zum UNESCO Biosphärenreservat erklärt wurde? Wenn ihr nicht nur am Strand faulenzen wollt, werden euch viele andere Freizeitaktivitäten geboten! Wie wäre es mit einer Wanderung durch die Pinienwälder, ein Bootsausflug zu den Walen oder ein Tag im Wasserpark? Es gibt hier einiges zu erleben und speziell im Süden der Insel könnt ihr auch im Winter spitzen Badeferien erleben.

v3_header_Grancanaria

Lanzarote – die Feuerinsel

Sobald ihr den ersten Blick auf die mystische Feuerinsel Lanzarote erhascht, werdet ihr aus dem Staunen nicht mehr rauskommen. Vor euch wird sich eine einmalige Vulkanlandschaft auftürmen. Im Nationalpark Timanfaya befindet sich eines der interessantesten Vulkangebiete der Welt. Vom Aussichtspunkt Mirador del Río habt ihr einen herrlichen Blick aufs Meer. Die faszinierende Landschaft voller schwarzer Gesteinsformationen, die sich schroff über die Insel ziehen, ist einzigartig. Den passenden Kontrast dazu bilden die traumhaften Strände der Insel. Mit dem Jameos del Agua bekommt ihr einen unterirdischen See zu Gesicht, in dem es das einzige Vorkommen von weissen Krebsen auf der Welt gibt.

v3_header_Lanzarote2

Teneriffa – die Insel des ewigen Frühlings

Vielfältige Strände, Vulkane und Pinienwälder prägen das Landschaftsbild der Insel und sorgen für unvergessliche Ferienmomente. Besucher können im trockenen Süden Sonne und Meer geniessen oder im grünen Norden wandern – je nachdem, wonach euch beliebt! Die Hauptattraktion der Insel ist der 3.718 Meter hohe Vulkan Teide zusammen mit der Schlucht Masca. Auch die Meeresbewohner könnt ihr in Teneriffa näher kennenlernen, indem ihr Wale beobachtet und mit Schildkröten schwimmt.

Luxus auf Teneriffa

Fuerteventura – das Surferparadies

Auf der ältesten der Kanaren Inseln erwarten euch goldgelbe Strände, einsame Buchten und kristallklares, türkisblaues Meerwasser soweit das Auge reicht! Für alle, die auch gerne etwas erleben möchten, bietet Fuerteventura einige Anlaufstellen. Zum Beispiel wäre da der unter Naturschutz stehende Dünenpark im Norden der Insel, ausserdem ist die Küste der Insel bei Wassersportlern, Wellenreitern und Kitesurfern aufgrund ihres Wellengangs sehr beliebt. Wenn ihr Wale oder Delfine beobachten möchtet, dann empfehle ich euch, eine Bootstour zu machen! Fuerteventura hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

mountain in Fuerteventura, Canary

Ich wünsche euch eine TOP-Zeit auf den Kanaren. Viel Spass! :-)

Suchen

Ich helfe dir, eine passende Reise herauszufiltern.

Direkt zur erweiterten Suche

Newsletter

Nie wieder die besten Reiseschnäppchen verpassen? Melde dich jetzt für meinen topaktuellen Newsletter an!