Gegründet wurde Sunny Cars 1991 in München und ist einer der größten Anbieter von Mietwagen in Europa. Insgesamt ist das Unternehmen in 120 Ländern mit rund 8.000 Stationen vertreten. Sunny Cars selbst besitzt keine eigenen Mietwagen, sondern arbeitet vor Ort mit ausgewählten Partnern, die gemietete Fahrzeuge bereit stellen. Was ihr noch alles wissen müsst, erfahrt ihr hier.

Welche Mietwagenklassen kann ich bei Sunny Cars buchen?

Auf der Webseite könnt ihr Kleinwagen, Mittelklasse und obere Mittelklasse Wagen mieten. Unterteilt werden die Mietwagenklassen noch in Cabrio, Minivan, Limousine, Kombi und SUV. So könnt ihr gleich zu Beginn festlegen, welchen Fahrzeugtyp ihr bekommt. Die Marke des jeweiligen Fahrzeuges ist die einzige Variable, die ihr nicht direkt bestimmen könnt.

Wie funktioniert die Suche bei Sunny Cars?

Auf der Startseite findet ihr mittig positioniert die Suchmaske. Hier könnt ihr eure Eckdaten wie Anmietort und Buchungszeitraum angeben. Rechts findet ihr die Leistungen, die bei dieser Buchung inklusive sind. Mit einem Klick auf „Jetzt buchen“ geht es weiter.

unbenannt-24-585x490

Im nachfolgenden Fenster könnt ihr eure Suche genauer formulieren. Weitere Filter wie verschiedene Leistungspakete, Ausstattung des Fahrzeugs, die Tankregelung und den Ort der Anmietung stehen zur Verfügung. Habt ihr euer passendes Fahrzeug gefunden, geht es mit „Jetzt buchen“ weiter.

unbenannt2-7-585x565

 

Wie funktioniert das Buchen bei Sunny Cars?

Der Buchungsvorgang ist selbsterklärend. Im ersten Teil könnt ihr Zubehör wie GPS-Sytem, Schneeketten oder Kindersitze hinzubuchen. Außerdem gibt es eine kleine Skizze des Anmietstandortes. Ihr habt die Möglichkeit, eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen. Einen besonderen Service könnt ihr kostenlos in Anspruch nehmen: Wenn ihr eure Flugnummer angebt, wird automatisch auf eine eventuelle Verspätung eures Fluges reagiert. Garantiert wird, dass das Fahrzeug rechtzeitig verfügbar ist. Im weiteren Verlauf des Buchens wählt ihr die passende Zahlungsart aus und gebt im vorletzten Schritt eure persönlichen Daten an. Ganz am Ende erscheint eine detaillierte Übersicht der gewählten Leistungen, der Eckdaten und des Preises.

unbenannt3-6-585x509

 

unbenannt4-6-585x589

unbenannt5-5-585x574

 

Was ist alles in der Buchung bei Sunny Cars enthalten?

Wenn ihr einen Mietwagen bucht, sind folgende Leistungen im Preis enthalten:

  • – unbegrenzte Kilometer
  • – Vollkaskoschutz inklusive Glas-, Reifen-, Dach- und Unterbodenschäden mit Erstattung der Selbstbeteiligung im Schadensfall, KFZ-Diebstahlschutz mit Erstattung der
    Selbstbeteiligung im Schadensfall und Erstattung der Gebühr der Unfallbearbeitung
  • – landesübliche Haftpflicht- sowie zusätzliche Haftpflichtversicherung in Höhe von 7,5 Millionen Euro durch die Allianz Versicherung AG
  • – alle lokalen Steuern
  • – Flughafengebühren

Wie sind die Zahlungsmodalitäten bei Sunny Cars?

Die Zahlung des offenen Betrages kann per Paypal, Lastschrift oder Kreditkarte erfolgen. Fälligkeit des gesamten Preises ist zwei Wochen vor Mietbeginn.

Wie funktioniert eine Stornierung oder Umbuchung bei Sunny Cars?

Für den Fall, dass ihr eure Buchung stornieren müsst, könnt ihr das bis zum Abholzeitpunkt tun. Diese Stornierung muss über das Reisebüro oder beim Anbieter selber erfolgen. Eine Stornierung vor Ort geht nicht. Bei einer Stornierung müsst ihr mit folgenden Stornogebühren rechnen:

  • – bis fünf Tage vor Mietbeginn: 25€
  • – ab fünf Tagen bis zum Tag des Mietbeginns: 50€
  • – am Tag des Mietbeginns: 100% des Mietbetrages

Ihr könnt euch im Vorfeld gegen diese Stornogebühren absichern. Für 0,50€ am Tag, Mindestbetrag 3,50€, könnt ihr eure Reservierung ohne Angabe von Gründen kostenlos bis kurz vor Anmietungsbeginn stornieren. Solltet ihr die Wagenklasse umbuchen oder den Reisezeitraum erweitern oder verringern wollen, ist dies ohne größeren Aufwand machbar. Das gehört zum kostenlosen Service. Teilt eine solche Änderung bis 24 Stunden vor Mietbeginn mit.

Sunny Cars – mein Fazit

Generell ist die Webseite übersichtlich gestaltet und weitestgehend selbsterklärend. Eine große Anzahl an individuell auszufüllenden Kategorien macht es leicht, sein passendes Angebot zu finden. Mir hat die Zahlungsmöglichkeit per Paypal gefallen. Das vereinfacht die Abwicklung. Bei eventuell auftretenden Problemen kommt ihr schnell an euer Geld. Es handelt sich meiner Meinung nach um einen seriöser Anbieter. Dies spiegelt auch die Bewertung bei Trustpilot wider. Hier erreicht Sunny Cars fünf von fünf Sternen aus 4171 Bewertungen. Hervorgehoben wird hier die unkomplizierte Kommunikation mit dem Kundenservice.