Öger Tours tritt sowohl als Reiseveranstalter als auch als Reiseanbieter auf. Öger Tours ist auf Reisen in den Orient und die Türkei spezialisiert. In diesen Bereichen hat es das Unternehmen zum Marktführer in Deutschland geschafft. Zum weiteren Angebot gehören Hotels und Rundreisen. Wie das Buchen sowie das Stornieren abläuft und was ihr beachten müsst, könnt ihr in diesem Artikel lesen.

Welche Ferienarten könnt ihr bei Öger Tours buchen?

Als Spezialist für Orientreisen bietet Öger Tours vor allem Reisen nach Ägypten, Tunesien, Jordanien, die Vereinigten Arabischen Emirate, Marokko und die Türkei an. Des Weiteren bekommt ihr  Reisen auf die Kanaren sowie nach Bulgarien und Thailand. Dabei könnt ihr aus folgenden Reisearten wählen: Pauschalreise, Last Minute, Flug, Hotel und Rundreise. Eine kleine Auswahl von Angeboten aus den genannten Rubriken ist auf der Startseite direkt zu finden.

unbenannt-19-585x589

Wie funktioniert die Suche bei Öger Tours?

Auf der linken Seite findet ihr die Suchmaske. Diese füllt ihr mit allen wichtigen Daten wie Reiseziel, Abflughafen oder Dauer des Aufenthaltes aus. Weitere Auswahlmöglichkeiten sind Hotelkategorie, Verpflegung, Zimmertyp und Reiseveranstalter. Hab ihr die Suchmaske ausgefüllt, geht es mit einem Klick auf „Angebote finden“ weiter.

unbenannt2-5-585x559

Bei dem oben gezeigten Beispiel ist der Punkt „Reiseziel“ frei gelassen. Daraufhin erscheint eine Übersicht sämtlicher Angebote, die den weiteren gewählten Kriterien entsprechen. Nach Auswahl des Reiseziels geht es weiter auf die Seite mit Angeboten. Dort seht ihr den Preis für das günstigste Angebot der jeweiligen Destination.

unbenannt3-4-585x540

Auf der folgenden Seite bekommt ihr eine gute und klar strukturierte Übersicht aller in der Region verfügbaren Hotels. Hier empfiehlt es sich, die Liste nach Preis zu sortieren. Dann habt ihr das günstigste Angebot direkt oben. Ihr seht in der Übersicht die Bewertung von Holidaycheck und einen kurzen Infotext zum Hotel. So bekommt ihr einen ersten Eindruck vom jeweiligen Hotel. Weiter geht es mit einem Klick auf „Termine & Preise“.

unbenannt4-4-585x514

Nun gelangt ihr auf die Übersichtsseite des Hotels. Im oberen Teil gibt es einen Infoblock mit allen wichtigen Daten zum Hotel. Im unteren Teil gibt es einen Bereich mit Infos zur Reise. Abflughafen, Reisedatum und gebuchte Leistungen. Wenn ihr auf „prüfen“ klickt, fragt ihr die Verfügbarkeit der Reise ab. Erscheint die Schaltfläche „Jetzt auswählen“ ist die Reise verfügbar und ihr gelangt zum nächsten Schritt, der Buchung.

Wie funktioniert das Buchen bei Öger Tours?

Die Buchungsmaske ist im Prinzip aufgebaut wie bei Holidaycheck oder alltours. Oben findet ihr eine Zusammenfassung des ausgewählten Angebots. Im weiteren Verlauf könnt ihr eine Reiserücktrittsversicherung abschließen und die Zahlart wählen. Auch einen Gutscheincode könnt ihr hier eingeben. Am Ende müsst ihr den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zustimmen und mit einem Klick auf „Zahlungspflichtig buchen“ schließt ihr den Vorgang ab. Eure Reiseunterlagen erhaltet ihr per E-Mail innerhalb von ein bis zwei Wochen vor Reiseantritt. Sollten diese bis fünf Tage vor Reiseantritt nicht ankommen, müsst ihr euch umgehend mit dem Veranstalter in Kontakt setzen. Bei kurzfristigen Reisen ist eine Hinterlegung am Flughafen gegen vorherigen Zahlungseingang möglich.

unbenannt5-3-585x449

Wie sind die Zahlungsmodalitäten bei Öger Tours?

Zahlbar sind die Reisen per Kreditkarte, Lastschrift oder Überweisung. Die Kontodaten findet ihr in der Buchungsbestätigung. Die Höhe der Anzahlung beträgt 25% vom Reisepreis. Die Zahlung ist mit einer Frist von einer Woche nach Erhalt der Reisebestätigung zu leisten. Der Restbetrag ist 38 Tage vor dem jeweiligen Reiseantritt fällig. Beachtet, dass ihr bei reinen Flug-Buchungen den kompletten Reisepreis direkt zahlen müsst. Bei Zahlung per Kreditkarte wird ein Transaktionsentgelt in Höhe von 0,5% des Reisepreises fällig. Für die Zahlung per Überweisung zahlt ihr zusätzlichen eine Gebühr von 1,50€. Das Bezahlen per Lastschrift ist gebührenfrei.

Stornieren und Umbuchen bei Öger Tours – das müsst ihr beachten

Eine Reise könnt ihr bequem per Telefon oder E-Mail stornieren oder umbuchen. Habt ihr über ein Reisebüro oder ein anderes Internetportal gebucht, müsst ihr euch direkt an die auf der Buchungsbestätigung genannten Kontaktdaten wenden.

Öger Tours – mein Fazit

Die Seite des Veranstalters und Anbieters von Reisen ist übersichtlich gestaltet und somit benutzerfreundlich. Die Suchmaske verfügt über eine ausreichende Anzahl an Einstellungsmöglichkeiten. Der Buchungsvorgang ist selbsterklärend gestaltet. Wenn ihr euch auf der Suche nach einer schönen und unkomplizierten Reise befindet, seid ihr bei dem Anbieter bestens aufgehoben. Die Spezialisierung auf Reisen in die Türkei und den Orient macht ihn zu einem echten Experten für diese Region.

Alternativen zu Öger Tours

Wer bei Öger Tours nichts Passendes findet: Auf meinem Blog gibt es zahlreiche Reiseschnäppli für eure Auszeit!