New York ist die wohl bekannteste Stadt der Welt! Die Megametropole in den USA lässt wirklich keinen Wunsch offen. Der Big Apple bietet unglaublich viele Restaurants, tolle Sehenswürdigkeiten, die besten Shoppingmöglichkeiten, ein pulsierendes Nachtleben und noch viel mehr! Es ist schwer, sich zu entscheiden was man als erstes tun will, denn diese Stadt bietet so viel Abwechslung wie sonst keine andere. Um euch die Entscheidung ein bisschen zu erleichtern habe ich mal ein bisschen recherchiert und ein paar Reise Tipps zusammengestellt ;) Wenn ihr nach günstigen New York Angeboten Ausschau haltet, schaut mal hier.

a_kreuzfahrt_new_york_hamburg_aida

Empire State Building, Freiheitsstatue, Times Square- die wichtigsten Sehenswürdigkeiten

Bevor ihr nach New York fliegt solltet ihr euch lieber eine strukturierte Liste mit Sehenswürdigkeiten vorbereiten, die ihr euch anschauen wollt. Hier gibt es nämlich echt viel zu sehen und da solltet ihr lieber geplant vorgehen. Für den ersten Tag eurer Reise empfehle ich euch den Times Square. Es gibt keinen anderen Ort, der einem mehr das Gefühl gibt in New York zu sein. Wenn man hier steht, umgeben von den riesigen, leuchtenden Werbeanzeigen weiss man: Ich bin ENDLICH in New York angekommen! Vom Times Square aus könnt ihr weiter zum Central Park und euch ein bisschen von den Strapazen des langen Flugs erholen. Den ersten Tag solltet ihr generell eher ruhig angehen lassen, Jetlag ist nicht zu unterschätzen ;) Ausgeruht und frisch könnt ihr dann am nächsten Tag mit der richtigen Sightseeing Tour beginnen. Empire State Building, Rockefeller Center, Brooklyn Bridge, Freiheitsstatue – es gibt so einiges zu sehen. Ihr solltet euch auch das 9/11 Memorial Museum ansehen, das den Opfern der Anschläge vom 11. September gedenkt. Für die nächsten Tage könnt ihr noch die Grand Central Station, die New York Public Library und je nach Interesse einige Museen einplanen. Wenn ihr ein unvergessliches Erlebnis wollt, solltet ihr einen Hubschrauberflug über New York buchen. So habt ihr eine atemberaubende Aussicht auf die Stadt und könnt sie von oben entdecken.

Artikelbild_New_York_Streetview

Restaurants in New York- Wohin zuerst?

New York ist eine riesige Stadt – dementsprechend gross ist auch die Auswahl an Restaurants und Cafes um seinen Hunger zu stillen. Es gibt nichts, was ihr hier nicht finden werdet. Leider haben viele Restaurants auch ihren Preis- wer nicht unbedingt schick essen gehen möchte, kann sich in ein Diner seiner Wahl begeben. Diese sind meistens günstig und servieren leckeres, amerikanisches Essen. Für Steak Fans empfehle ich das Steakhouse Benjamin. Hier wird das beste Steak der Stadt serviert. Die Preise sind zwar nicht ganz günstig, aber dafür bekommt man eine ordentliche Portion. Für Fans von italienischem Essen habe ich das Restaurant Del Posto entdeckt. Bei stylischem Ambiente werden hier italienische Köstlichkeiten wie Pizza, Pasta und Lasagne serviert. Das Restaurant ist der aktuelle Gewinner der Travellers‘ Choice Awards von Tripadvisor. Ihr wollt lieber japanisch essen gehen? Dann schaut ins Hide-Chan Ramen. Die Preise in dem Nudelrestaurant sind niedrig und das Essen lecker.  Kommen wir nun zu den Burger Restaurats in New York. Seien wir mal ehrlich- die meisten fliegen doch gerade wegen den Burgern hin ;) Zu den besten Burger Läden gehört das Corner Bistro im West Village. Das Menü ist ziemlich kurz, die Burger dafür umso köstlicher. Die Preise beginnen bei etwa 6 Dollar, was sehr günstig ist. Ebenfalls zu empfehlen ist das Burger Joint im Le Parker Meridien Hotel. Das Restaurant erinnert mehr an einen Lagerraum als an einen Burger Laden aber das hat keinen Einfluss auf die Qualität der Burger.

new york burger
Quelle: Flickr

Shoppen in New York- Der Traum vieler Frauen

Für alle Frauen ist New York wohl vor allem eines: ein Shoppingparadies! Von Designermarken bis hin zu Outlets mit unschlagbaren Preisen- hier gibt’s endlos viele Shoppingmöglichkeiten. Zu den berühmtesten Einkaufsstrassen gehört natürlich die 5th Avenue mit den ganzen Designer Marken wie Prada, Bottega Veneta oder Louis Vuitton. Ebenfalls berühmt ist das Viertel Soho, wo man viele kleine Boutiqen findet. Für alle Schnäppli Jäger gibt es in New York zahlreiche Outlets mit unglaublichen Preisen. Nur etwa 1 Stunde von Manhatten entfernt findet man das Woodbury Common Outlet. Hier gibt’s 220 Flaghsip stores von Marken wie Ralph Lauren, Armani, Levi’s und viele mehr. Mit ein wenig Glück könnt ihr hier Designer Stücke bis zu 65% günstiger ergattern. Neben dem Woodbury Outlet ist auch die Jersey Gardens Outlet Mall sehr beliebt bei Touristen. In der Jersey Garden Outlet Mall findet man berühmte Marken wie Abercrombie & Fitch, Victoria’s secret oder Saks zu unfassbar günstigen Preisen. Das Outlet ist von Manhattan aus bequem mit dem Bus zu erreichen. Wer lieber in der Stadt bleiben möchte, findet auch rund um den Times Square viele Geschäfte. Natürlich gibt es in New York auch zahlreiche Einkaufszentren wie die Park Avenue Plaza, die Manhattan Mall oder die Kings Plaza Mall.

Artikelbild_New_York_Manhatten

Clubs, Bars & mehr- Die coolste Partystadt der Welt

New York ist mit Abstand die coolste Partystadt der Welt. Nirgends sonst wird so intensiv gefeiert wie im Big Apple. Von Cocktail Bars auf dem Dach bis hin zu Jazz Clubs und berühmten Discos, in denen ihr mit den Stars feiern könnt – New York ist die Stadt, die niemals schläft. Auch wenn es schwer ist, sich in dieser Stadt auf bestimmte Locations festzulegen, habe ich euch ein paar Spezialtipps rausgesucht. Zu den coolsten Clubs in New York gehört auf jeden Fall das Marquee auf der 10th Avenue. Wer hofft, auf ein paar Stars anzutreffen, kann in den 40/40 Club von Rap Mogul Jay Z. Der Club wurde 2003 eröffnet und überzeugt unter anderem mit Live Musik. Im Falle, dass ihr euch im 40/40 ein Spiel ansehen wollt, ist der Club mit 15 LCD und 8 Plasma Screen Bildschirmen ausgestattet. Für House Fans ist der Cielo Club im Meatpacking District die richtige Adresse. Ihr wollt euch nicht auf einen Club festlegen? Dann bucht am besten eine Clubtour durch die Stadt. So könnt ihr gleich mehrere Clubs in einer Nacht entdecken. Hier findet ihr alle Infos dazu. Im Big Apple bleiben keine Wünsche offen!

Artikelbild_New_York_Skiline_Nachts

Suchen

Ich helfe dir, eine passende Reise herauszufiltern.

Direkt zur erweiterten Suche

Newsletter

Nie wieder die besten Reiseschnäppchen verpassen? Melde dich jetzt für meinen topaktuellen Newsletter an!