Das hat die Welt noch nicht gesehen – der Holidayguru wird im Sommer 2016 ins Airline-Geschäft einsteigen. So kommt ihr in naher Zukunft nicht nur schnell und unkompliziert ans Ziel, sondern vor allem auch super günstig! Ab dem Flughafen Zürich geht es nach Sardinien, Paris und zu anderen europäischen Destinationen, doch auch nach New York wird es künftig Flug-Verbindungen geben. Als besonderes Special bietet der Holidayguru euch für kurze Zeit Tickets ab 1 CHF an.

^A23DA971D410F17658F97F9F08E96AA29D23BF883ADD9B0324^pimgpsh_fullsize_distr

Die Holidayguru-Gründer Daniel Krahn und Daniel Marx sehen hier grosses Potential:

Wir haben viele hunderte Zuschriften von unseren Lesern erhalten, die immer wieder fragten, ob wir nicht einmal über eine Fluglinie nachdenken könnten. Zuerst kam uns der Gedanke utopisch vor, doch nach eingehender Prüfung des Angebots haben wir uns entschieden, genau diesen Schritt zu wagen. Wir beobachten den Markt schon seit Jahren, wissen genau, wohin unsere Leser am liebsten reisen und auf was bei der Organisation der Flugstrecken zu achten ist.“

Holidayguru geht mit eigener Fluglinie ins Rennen

Keine versteckten Kosten, ein einfaches und leicht buchbares Ticketsystem und knallhart kalkulierte Preise – mit diesem Konzept schickt euch der Holidayguru ab Juli mit seiner eigenen Fluglinie nach Sardinien, auf die griechischen Inseln und in beliebte Städte wie London, Amsterdam und Barcelona. Verbindungen nach Sardinien gibt es täglich, 3x in der Woche geht es ausserdem nach Kreta, Korfu und Santorin. Freitags abends startet je eine Maschine Richtung London, Amsterdam und Barcelona. Der Rückflug nach Zürich startet hingegen erst am frühen Sonntagabend. Dadurch kann der Städtetrip voll ausgenutzt werden, ohne dass Ferientage genutzt werden müssen. Genau das ist es nämlich, was den meisten Reisenden ihren Städtetrip verdirbt.

^264F5910C45B25557A37D88D2DF4E67080363F070E6A102461^pimgpsh_fullsize_distr

Besonders genial: Flüge nach Island und New York

Wohin die Schweizer am liebsten fliegen würden, wenn die Tickets günstig wären? Nach genauer Auswertung der Leseranfragen der letzten Monate kann der Holidayguru auch diese Frage beantworten: nach Island und New York. Aus diesem Grund werden ab Juli auch regelmässig Reykjavik und New York angeflogen.

Diese beiden Ziele lassen die Herzen unserer Leser immer wieder höher schlagen. Während die einen sich in den Grossstadt-Dschungel in New York stürzen wollen, wünschen sich die anderen Ferien in der faszinierenden, isländischen Natur. Wir wollen beide Wünsche erfüllen und sind stolz, in naher Zukunft Verbindungen zu beiden Zielen anbieten zu können“ so Daniel Krahn und Daniel Marx. „Derzeit arbeiten wir noch an den letzten Feinheiten der neuen Buchungsseite, in einigen Tagen werden die Tickets dann buchbar sein.“

Dämmerung über Manhatten
Dämmerung über Manhatten
Nordlichter auf Island
Nordlichter auf Island

Die ersten 1000 Tickets gibt es für 1 CHF

Ihr wollt so lange nicht mehr warten? Dann AUFGEPASST: Sichert euch mit etwas Glück die ersten 1000 Tickets für nur 1 CHF. So könnt ihr beispielsweise einen Hin- und Rückflug nach New York für unglaubliche 2 CHF abgreifen, inklusive Steuern und Gebühren. Das ist nicht zu toppen, oder?

Folgt dafür einfach diesem Link und tragt euch in das dort vorbereitete Feld ein. Vor- und Nachname, Alter und E-Mail Adresse genügen.

Seid dabei, wenn es mit dem Holidayguru für wenig Geld rund um die Welt geht – günstig mit dem Flugzeug reisen und Traumferien der Extraklasse geniessen.

Suchen

Ich helfe dir, eine passende Reise herauszufiltern.

Direkt zur erweiterten Suche

Newsletter

Nie wieder die besten Reiseschnäppchen verpassen? Melde dich jetzt für meinen topaktuellen Newsletter an!